Posts by CAP

    CAP – Cultures And Perspectives vergibt jedes Jahr mehrere Teilstipendien bis zu € 1000 pro Stipendiat für Schüler, die für die Dauer von 5 oder 10 Monaten am High School Programm teilnehmen. Diese Stipendien sollen vor allem hoch motivierten Jugendlichen, die nicht über die finanziellen Mittel verfügen, die Möglichkeit geben, eine Zeit an einer Schule im Ausland zu verbringen. CAP bietet im Schuljahr 2015/2016 jeweils ein Weltbürger - Teilstipendium in Höhe von € 1.000 für einen Aufenthalt in Kanada und den USA (Wahlprogramm).


    Voraussetzung:
    - Notendurchschnitt von 2,5 und besser im letzten Versetzungszeugnis
    - überzeugendes Auftreten beim Interview
    - herausragende schriftliche Bewerbung


    Folgende Unterlagen müssen eingereicht werden: unverbindliche (kostenfreie) Bewerbung online über http://www.go-cap.de
    beim Interview vorzulegen:
    - Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    - Aufsatz (eine DIN A 4 Seite getippt) auf Englisch
    - Empfehlungsschreiben von einem Lehrer


    Weiterer Ablauf: Nach Eingang der online-Bewerbung wird ein ausführliches, unverbindliches Bewerberinterview durchgeführt. Beim Interview sind die o.g. Unterlagen vorzulegen. Die Entscheidung über die Zuteilung eines Teilstipendiums wird mit dem Vertragsangebot bekannt gegeben. Erst im Anschluss erfolgt ein verbindlicher Vertragsabschluss.


    CAP wünscht VIEL ERFOLG und freut sich auf Deine Bewerbung!


    CAP - Cultures And Perspectives, Auslandsaufenthalte
    Inh. Geska Jäkel
    Rosenäckerweg 14
    89160 Dornstadt
    Tel. 07348 250 91 39
    Fax. 07348 205 91 40
    email. info@go-cap.de
    web. http://www.go-cap.de
    facebook. http://www.facebook.com/CAPAuslandsaufenthalte

    CAP – Cultures And Perspectives vergibt jedes Jahr mehrere Teilstipendien bis zu € 1000 pro Stipendiat für Schüler, die für die Dauer von 5 oder 10 Monaten am High School Programm teilnehmen. Diese Stipendien sollen vor allem hoch motivierten Jugendlichen, die nicht über die finanziellen Mittel verfügen, die Möglichkeit geben, eine Zeit an einer Schule im Ausland zu verbringen. CAP bietet im Schuljahr 2015/2016 ein Weltbürger - Teilstipendium in Höhe von € 1.000 für einen Aufenthalt in den USA (Wahlprogramm).


    Voraussetzung:
    - Notendurchschnitt von 2,5 und besser im letzten Versetzungszeugnis
    - überzeugendes Auftreten beim Interview
    - herausragende schriftliche Bewerbung


    Folgende Unterlagen müssen eingereicht werden: unverbindliche (kostenfreie) Bewerbung online über http://www.go-cap.de
    beim Interview vorzulegen:
    - Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    - Aufsatz (eine DIN A 4 Seite getippt) auf Englisch
    - Empfehlungsschreiben von einem Lehrer


    Weiterer Ablauf: Nach Eingang der online-Bewerbung wird ein ausführliches, unverbindliches Bewerberinterview durchgeführt. Beim Interview sind die o.g. Unterlagen vorzulegen. Die Entscheidung über die Zuteilung eines Teilstipendiums wird mit dem Vertragsangebot bekannt gegeben. Erst im Anschluss erfolgt ein verbindlicher Vertragsabschluss.


    CAP wünscht VIEL ERFOLG und freut sich auf Deine Bewerbung!


    CAP - Cultures And Perspectives, Auslandsaufenthalte
    Inh. Geska Jäkel
    Rosenäckerweg 14
    89160 Dornstadt
    Tel. 07348 250 91 39
    Fax. 07348 205 91 40
    email. info@go-cap.de
    web. http://www.go-cap.de
    facebook. http://www.facebook.com/CAPAuslandsaufenthalte

    CAP – Cultures And Perspectives vergibt jedes Jahr mehrere Teilstipendien bis zu € 1000 pro Stipendiat für Schüler, die für die Dauer von 5 oder 10 Monaten am High School Programm teilnehmen. Diese Stipendien sollen vor allem hoch motivierten Jugendlichen, die nicht über die finanziellen Mittel verfügen, die Möglichkeit geben, eine Zeit an einer Schule im Ausland zu verbringen. CAP bietet im Schuljahr 2015/2016 ein Weltbürger - Teilstipendium in Höhe von € 1.000 für einen Aufenthalt in Argentinien für einen Schüler (-in) aus Ulm und Alb/Donau.


    Voraussetzung:
    - Notendurchschnitt von 2,5 und besser im letzten Versetzungszeugnis
    - überzeugendes Auftreten beim Interview
    - herausragende schriftliche Bewerbung


    Folgende Unterlagen müssen eingereicht werden: unverbindliche (kostenfreie) Bewerbung online über http://www.go-cap.de
    beim Interview vorzulegen:
    - Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    - Aufsatz (eine DIN A 4 Seite getippt) auf Englisch
    - Empfehlungsschreiben von einem Lehrer


    Weiterer Ablauf: Nach Eingang der online-Bewerbung wird ein ausführliches, unverbindliches Bewerberinterview durchgeführt. Beim Interview sind die o.g. Unterlagen vorzulegen. Die Entscheidung über die Zuteilung eines Teilstipendiums wird mit dem Vertragsangebot bekannt gegeben. Erst im Anschluss erfolgt ein verbindlicher Vertragsabschluss.


    CAP wünscht VIEL ERFOLG und freut sich auf Deine Bewerbung!


    CAP - Cultures And Perspectives, Auslandsaufenthalte
    Inh. Geska Jäkel
    Rosenäckerweg 14
    89160 Dornstadt
    Tel. 07348 250 91 39
    Fax. 07348 205 91 40
    email. info@go-cap.de
    web. http://www.go-cap.de
    facebook. http://www.facebook.com/CAPAuslandsaufenthalte

    CAP – Cultures And Perspectives vergibt jedes Jahr mehrere Teilstipendien bis zu € 1000 pro Stipendiat für Schüler, die für die Dauer von 5 oder 10 Monaten am High School Programm teilnehmen. Diese Stipendien sollen vor allem hoch motivierten Jugendlichen, die nicht über die finanziellen Mittel verfügen, die Möglichkeit geben, eine Zeit an einer Schule im Ausland zu verbringen. CAP bietet im Schuljahr 2015/2016 ein Weltbürger - Teilstipendium in Höhe von € 1.000 für einen Aufenthalt in Südafrika.


    Voraussetzung:
    - Notendurchschnitt von 2,5 und besser im letzten Versetzungszeugnis
    - überzeugendes Auftreten beim Interview
    - herausragende schriftliche Bewerbung


    Folgende Unterlagen müssen eingereicht werden:
    unverbindliche (kostenfreie) Bewerbung online über http://www.go-cap.de


    beim Interview vorzulegen:
    - Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    - Aufsatz (eine DIN A 4 Seite getippt) auf Englisch
    - Empfehlungsschreiben von einem Lehrer


    Weiterer Ablauf: Nach Eingang der online-Bewerbung wird ein ausführliches, unverbindliches Bewerberinterview durchgeführt. Beim Interview sind die o.g. Unterlagen vorzulegen. Die Entscheidung über die Zuteilung eines Teilstipendiums wird mit dem Vertragsangebot bekannt gegeben. Erst im Anschluss erfolgt ein verbindlicher Vertragsabschluss.


    CAP wünscht VIEL ERFOLG und freut sich auf Deine Bewerbung!


    CAP - Cultures And Perspectives, Auslandsaufenthalte
    Inh. Geska Jäkel
    Rosenäckerweg 14
    89160 Dornstadt
    Tel. 07348 250 91 39
    Fax. 07348 205 91 40
    email. info@go-cap.de
    web. http://www.go-cap.de
    facebook. http://www.facebook.com/CAPAuslandsaufenthalte

    CAP – Cultures And Perspectives vergibt jedes Jahr mehrere Teilstipendien bis zu € 1000 pro Stipendiat für Schüler, die für die Dauer von 5 oder 10 Monaten am High School Programm teilnehmen. Diese Stipendien sollen vor allem hoch motivierten Jugendlichen, die nicht über die finanziellen Mittel verfügen, die Möglichkeit geben, eine Zeit an einer Schule im Ausland zu verbringen. CAP bietet im Schuljahr 2015/2016 ein Weltbürger - Teilstipendium in Höhe von € 1.000 für einen Aufenthalt in Europa, Argentinien, Australien, Neuseeland, Kanada, Südafrika oder den USA (Wahlprogramm) für einen Schüler (-in) aus Ulm und Alb/Donau.


    Voraussetzung:
    - Notendurchschnitt von 2,5 und besser im letzten Versetzungszeugnis
    - überzeugendes Auftreten beim Interview
    - herausragende schriftliche Bewerbung

    Folgende Unterlagen müssen eingereicht werden: unverbindliche (kostenfreie) Bewerbung online über http://www.go-cap.de
    beim Interview vorzulegen:
    - Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    - Aufsatz (eine DIN A 4 Seite getippt) auf Englisch
    - Empfehlungsschreiben von einem Lehrer


    Weiterer Ablauf: Nach Eingang der online-Bewerbung wird ein ausführliches, unverbindliches Bewerberinterview durchgeführt. Beim Interview sind die o.g. Unterlagen vorzulegen. Die Entscheidung über die Zuteilung eines Teilstipendiums wird mit dem Vertragsangebot bekannt gegeben. Erst im Anschluss erfolgt ein verbindlicher Vertragsabschluss.


    CAP wünscht VIEL ERFOLG und freut sich auf Deine Bewerbung!


    CAP - Cultures And Perspectives, Auslandsaufenthalte
    Inh. Geska Jäkel
    Rosenäckerweg 14
    89160 Dornstadt
    Tel. 07348 250 91 39
    Fax. 07348 205 91 40
    email. info@go-cap.de
    web. http://www.go-cap.de
    facebook. http://www.facebook.com/CAPAuslandsaufenthalte