Posts by Ayusa-Intrax

    Wer ist Ayusa-Intrax?


    Ayusa-Intrax ist eine Organisation zur Förderung des internationalen Kultur- und Bildungsaustausches. Seit 28 Jahren ermöglichen wir jungen Menschen, andere Kulturen und Sprachen durch Auslandsaufenthalte hautnah zu erleben und sich persönlich und professionell weiterzuentwickeln. Dazu bieten wir Programme in den Bereichen Schüleraustausch, Au pair, College Programme, Farmstay, Work & Travel und Praktika im Ausland an.


    Anzahl WELTBÜRGER-Stipendien


    1 WELTBÜRGER-Teilstipendium im Wert von 1.500,- Euro


    Steckbriefe und Fotos der Stipendiaten - Erfahrungsberichte der Stipendiaten

    Verwirkliche deinen Schüleraustausch mit einem WELTBÜRGER-Stipendium!


    Wir vergeben ein Teilstipendium im Wert von 1.500 Euro für herausragende Leistungen in Sport, Kunst oder ehrenamtlichem Engagement. Gefördert werden Ayusa Schüleraustausch-Programme mit Start im Sommer 2020 oder Frühjahr 2021 und einer Programmlänge von mindestens einem Schulhalbjahr in den folgenden Ländern:


    USA, Kanada, Australien Schulwahl, Neuseeland Schulwahl, England, Schottland, Irland, Italien, Spanien, Frankreich, Japan, Norwegen, Schweden, Costa Rica und Ecuador


    https://www.intrax.de/schueleraustausch/ecuador.htmlFür das Stipendium kannst du dich bewerben, wenn du…...einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis hast und die Teilnahmevoraussetzungen für dein gewähltes Austauschland erfüllst.


    ...herausragende Motivation für den Schüleraustausch und ein besonderes Interesse für das Gastland mitbringst.


    ...bereit bist, bei Erhalt eines Stipendiums einen Blog über deine Auslandserfahrung zu führen.


    ...einen Erfahrungsbericht zu deinem Austausch zu schreiben und bei Gelegenheit bei einer Pressekooperation mitzumachen.


    So kannst du dich bewerben: Fülle die unverbindliche Stipendien-Kurzbewerbung aus und schicke uns im Anschluss alle erforderlichen Unterlagen per Post oder E-Mail zu.
    Konkrete Bewerbungsfristen und Details zur Stipendienbewerbung und den erforderlichen Unterlagen findest du auf unserer Schüleraustausch Stipendien Webseite.


    Du hast Fragen zu unseren Stipendien? Wir sind für dich da!


    Ayusa-Intrax GmbHGiesebrechtstr. 1010629 Berlin
    E-Mail: highschool@intrax.de
    Telefon: 0800 - 22 55 29 87 (gebührenfrei)https://www.intrax.de/schueleraustausch/ecuador.html

    Wer ist Ayusa-Intrax?

    Ayusa-Intrax
    ist eine Organisation zur Förderung des internationalen Kultur- und Bildungsaustausches. Seit 28 Jahren ermöglichen wir jungen Menschen, andere Kulturen und Sprachen durch Auslandsaufenthalte hautnah zu erleben und sich persönlich und professionell weiterzuentwickeln. Dazu bieten wir Programme in den Bereichen Schüleraustausch, Au pair, College Programme, Farmstay, Work & Travel und Praktika im Ausland an

    Anzahl WELTBÜRGER-Stipendien


    1 WELTBÜRGER-Teilstipendium im Wert von 1.500,- Euro


    Steckbriefe und Fotos der Stipendiaten - Erfahrungsberichte der Stipendiaten

    Verwirkliche deinen Schüleraustausch mit einem WELTBÜRGER-Stipendium!

    Wir vergeben ein Teilstipendium im Wert von 1.500 Euro für herausragende Leistungen in Sport, Kunst oder ehrenamtlichem Engagement. Gefördert werden Ayusa Schüleraustausch-Programme mit Start im Sommer 2019 oder Frühjahr 2020 und einer Programmlänge von mindestens einem Schulhalbjahr in den folgenden Ländern:


    USA, Kanada, Australien Schulwahl, Neuseeland Schulwahl, England, Schottland, Irland, Italien, Spanien, Frankreich, Japan, Norwegen, Schweden, Costa Rica und Ecuador


    Für das Stipendium kannst du dich bewerben, wenn du…

    • ...einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis hast und die Teilnahmevoraussetzungen für dein gewähltes Austauschland erfüllst.
    • ...herausragende Motivation für den Schüleraustausch und ein besonderes Interesse für das Gastland mitbringst.
    • ...bereit bist, bei Erhalt eines Stipendiums einen Blog über deine Auslandserfahrung zu führen.
    • ...einen Erfahrungsbericht zu deinem Austausch zu schreiben und bei Gelegenheit bei einer Pressekooperation mitzumachen.


    So kannst du dich bewerben: Fülle die unverbindliche Stipendien-Kurzbewerbung aus und schicke uns im Anschluss alle erforderlichen Unterlagen per Post oder E-Mail zu. Konkrete Bewerbungsfristen und Details zur Stipendienbewerbung und den erforderlichen Unterlagen findest du auf unserer Schüleraustausch Stipendien Webseite.


    Du hast Fragen zu unseren Stipendien? Wir sind für dich da!


    Ayusa-Intrax GmbH
    Giesebrechtstr. 10
    10629 Berlin
    E-Mail: highschool@intrax.de
    Telefon: 0800 - 22 55 29 87 (gebührenfrei)

    Ayusa-Intrax GmbH
    Giesebrechtstraße 10
    10629 Berlin
    Telefon: 0800 - 22 55 29 87 (gebührenfrei)
    intrax.de Ayusa-Intrax


    Selbstbeschreibung
    Ayusa-Intrax ist eine Organisation zur Förderung des internationalen Kultur- und Bildungsaustausches. Seit über 25 Jahren ermöglichen wir jungen Menschen, andere Kulturen und Sprachen durch Auslandsaufenthalte hautnah zu erleben und sich persönlich und professionell weiterzuentwickeln. Dazu bieten wir Programme in den Bereichen Schüleraustausch, Au pair, College Programme, Farmstay, Work & Travel und Praktika im Ausland an.


    Ayusa-Intrax Schüleraustausch Stipendium Schüleraustausch Ayusa-Intrax


    Anzahl WELTBÜRGER-Stipendien


    1 WELTBÜRGER-Teilstipendium im Wert von 1.500,- Euro


    Steckbriefe und Fotos der Stipendiaten - Erfahrungsberichte der Stipendiaten


    Verwirkliche deinen Schüleraustausch mit einem WELTBÜRGER-Stipendium!
    Wir vergeben ein Teilstipendium im Wert von 1.500 Euro für herausragende Leistungen in Sport, Kunst oder ehrenamtlichem Engagement. Gefördert werden Ayusa Schüleraustausch-Programme mit Start im Sommer 2018 oder Januar 2019 und einer Programmlänge von mindestens einem Schulhalbjahr in den folgenden Ländern:


    USA, Kanada, Australien Schulwahl, Neuseeland Schulwahl, England, Schottland, Irland, Italien, Spanien, Frankreich, Japan, Norwegen, Schweden, Costa Rica und Ecuador


    Für das Stipendium kannst du dich bewerben, wenn du


    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis hast und die Teilnahmevoraussetzungen für dein gewähltes Austauschland erfüllst.
    • herausragende Motivation für den Schüleraustausch und ein besonderes Interesse für das Gastland mitbringst.
    • bereit bist, bei Erhalt eines Stipendiums einen Blog über deine Auslandserfahrung zu führen,
    • einen Erfahrungsbericht zu deinem Austausch zu schreiben und bei Gelegenheit bei einer Pressekooperation mitzumachen.


    So kannst du dich bewerben:


    Fülle die unverbindliche Stipendien-Kurzbewerbung aus und schicke uns im Anschluss alle erforderlichen Unterlagen per Post oder E-Mail zu. Details zur Stipendienbewerbung und den erforderlichen Unterlagen findest du auf unserer Webseite.


    Du hast Fragen zu unseren Stipendien? Wir sind für dich da!


    Ayusa-Intrax
    Giesebrechtstr. 10
    10629 Berlin
    E-Mail: highschool@intrax.de
    Telefon: 0800 - 22 55 29 87 (gebührenfrei)

    Ayusa-Intrax GmbH
    Giesebrechtstraße 10
    10629 Berlin
    Telefon: 0800 - 22 55 29 87 (gebührenfrei)
    http://www.intrax.de Ayusa-Intrax


    Selbstbeschreibung
    Ayusa-Intrax ist eine Organisation zur Förderung des internationalen Kultur- und Bildungsaustausches. Seit 20 Jahren ermöglichen wir jungen Menschen, andere Kulturen und Sprachen durch Auslands-aufenthalte hautnah zu erleben und sich persönlich und professionell weiterzuentwickeln. Dazu bieten wir Programme in den Bereichen Schüleraustausch, Au pair, Sprachreisen, Farmstay, Work & Travel und Praktika im Ausland an.


    Ayusa-Intrax Schüleraustausch Stipendium Schüleraustausch Ayusa-Intrax


    Anzahl WELTBÜRGER-Stipendien


    1 WELTBÜRGER-Teilstipendium im Wert von 1.500,- Euro


    Steckbriefe und Fotos der Stipendiaten - Erfahrungsberichte der Stipendiaten

    Verwirkliche deinen Schüleraustausch mit einem WELTBÜRGER-Stipendium!

    Wir vergeben ein Teilstipendium im Wert von 1.500 Euro für herausragende Leistungen in Sport, Kunst oder ehrenamtlichem Engagement. Gefördert werden Ayusa Schüleraustausch-Programme mit Start im Sommer 2017 oder Januar 2018 und einer Programmlänge von mindestens einem Schulhalbjahr in den folgenden Ländern:


    USA, Kanada, Neuseeland (nur Schulwahl), England, Schottland, Irland, Italien, Spanien, Frankreich, Japan, Norwegen, Schweden, Costa Rica und Ecuador


    Für das Stipendium kannst du dich bewerben, wenn du

    • außergewöhnliche Leistungen im Bereich Sport, Kunst oder ehrenamtlichem Engagement nachweisen kannst.
    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis hast.
    • herausragende Motivation für den Schüleraustausch und ein besonderes Interesse für das Gastland mitbringst.
    • bereit bist, bei Erhalt eines Stipendiums einen Blog über deine Auslandserfahrung zu führen,
    • einen Erfahrungsbericht zu deinem Austausch zu schreiben und bei Gelegenheit bei einer Pressekooperation mitzumachen.


    So kannst du dich bewerben:

    • Fülle die unverbindliche Stipendien-Kurzbewerbung aus und schicke uns im Anschluss alle erforderlichen Unterlagen per Post oder E-Mail zu. Details zur Stipendienbewerbung und den erforderlichen Unterlagen findest du auf unserer Webseite.


    Du hast Fragen zu unseren Stipendien? Wir sind für dich da!


    Ayusa-Intrax
    Giesebrechtstr. 10
    10629 Berlin
    E-Mail: highschool@intrax.de
    Telefon: 0800 - 22 55 29 87 (gebührenfrei)

    Selbstbeschreibung:


    Ayusa-Intrax ist eine Organisation zur Förderung des internationalen Kultur- und Bildungsaustausches. Seit 20 Jahren ermöglichen wir jungen Menschen, andere Kulturen und Sprachen durch Auslandsaufenthalte hautnah zu erleben und sich persönlich und professionell weiterzuentwickeln. Dazu bieten wir Programme in den Bereichen Schüleraustausch, Au pair, Sprachreisen, Farmstay, Work & Travel und Praktika im Ausland an.


    Verwirkliche deinen Schüleraustausch mit einem WELTBÜRGER-Stipendium!
    Wir vergeben ein Teilstipendium im Wert von 1.500 Euro für herausragende Leistungen in Sport, Kunst oder ehrenamtlichem Engagement. Gefördert werden Ayusa Schüleraustausch-Programme mit Start im Sommer 2016 oder
    Januar 2017 und einer Programmlänge von mindestens einem Schulhalbjahr in den folgenden Ländern:


    USA, Kanada, Australien (nur Schulwahl), Neuseeland (nur Schulwahl), England, Schottland, Irland, Italien, Spanien, Frankreich, Japan, Norwegen, Schweden, Costa Rica und Ecuador


    Für das Stipendium kannst du dich bewerben, wenn du

    • außergewöhnliche Leistungen im Bereich Sport, Kunst oder ehrenamtlichem Engagement nachweisen kannst.
    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis hast.
    • herausragende Motivation für den Schüleraustausch und ein besonderes Interesse für das Gastland mitbringst.
    • bereit bist, bei Erhalt eines Stipendiums einen Blog über deine Auslandserfahrung zu führen, einen Erfahrungsbericht zu deinem Austausch zu schreiben und bei Gelegenheit bei einer Pressekooperation mitzumachen.


    So kannst du dich bewerben:


    Fülle die unverbindliche Stipendien-Kurzbewerbung aus und schicke uns im Anschluss alle erforderlichen Unterlagen per Post oder E-Mail zu. Details zur Stipendienbewerbung und den erforderlichen Unterlagen findest du auf unserer Webseite.


    Du hast Fragen zu unseren Stipendien? Wir sind für dich da!


    Ayusa-Intrax
    Giesebrechtstr. 10
    10629 Berlin
    Webseite: www.intrax.de
    E-Mail: highschool@intrax.de
    Telefon: 0800 - 22 55 29 87 (gebührenfrei)

    Selbstbeschreibung:
    Ayusa-Intrax ist eine Organisation zur Förderung des internationalen Kultur- und Bildungsaustausches. Seit 20 Jahren ermöglichen wir jungen Menschen, andere Kulturen und Sprachen durch Auslandsaufenthalte hautnah zu erleben und sich persönlich und professionell weiterzuentwickeln. Dazu bieten wir Programme in den Bereichen Schüleraustausch, Au pair, Sprachreisen, Farmstay, Work & Travel und Praktika im Ausland an.


    Verwirkliche deinen Schüleraustausch mit einem WELTBÜRGER-Stipendium!
    Wir vergeben ein Teilstipendium im Wert von 1.500 Euro für herausragende Leistungen in Sport, Kunst oder ehrenamtlichem Engagement. Gefördert werden Ayusa Schüleraustausch-Programme mit Start im Sommer 2016 oder Januar 2017 und einer Programmlänge von mindestens einem Schulhalbjahr in den folgenden Ländern:


    USA, Kanada, Australien (nur Schulwahl), Neuseeland (nur Schulwahl), England, Schottland, Irland, Italien, Spanien, Frankreich, Japan, Norwegen, Schweden, Costa Rica und Ecuador


    Für das Stipendium kannst du dich bewerben, wenn du

    • außergewöhnliche Leistungen im Bereich Sport, Kunst oder ehrenamtlichem Engagement nachweisen kannst.
    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis hast.
    • herausragende Motivation für den Schüleraustausch und ein besonderes Interesse für das Gastland mitbringst.
    • bereit bist, bei Erhalt eines Stipendiums einen Blog über deine Auslandserfahrung zu führen, einen Erfahrungsbericht zu deinem Austausch zu schreiben und bei Gelegenheit bei einer Pressekooperation mitzumachen.

    So kannst du dich bewerben:

    Du hast Fragen zu unseren Stipendien? Wir sind für dich da!

    Ayusa-Intrax

    Giesebrechtstr. 10
    10629 Berlin
    E-Mail: highschool@intrax.de
    Telefon: 0800 - 22 55 29 87 (gebührenfrei)

    Mehrere leistungsbezogene Schüleraustausch Teilstipendien bis maximal 1.500 € werden an Schüler und Schülerinnen vergeben. Finanzielle Bedürftigkeit ist nicht ausschlaggebend, denn das Teilstipendium wird vergeben als Leistungsanerkennung für einen oder mehrere dieser Bereiche:

    • Sport: Du bist seit mehreren Jahren in einer Sportart aktiv und nimmst an Wettkämpfen, Liga- bzw. Punktspielen teil? Wenn du dich außerdem auch noch in deinem Verein engagierst und als Jugendwart, Trainer, Schiedsrichter o.ä. arbeitest, ist das Sportstipendium genau richtig für dich!
    • Kreativität: Du engagierst dich in der Theater AG, bist absolut literaturbegeistert, bist künstlerisch begabt oder lernst schon jahrelang ein Instrument? Wenn deine Kreativität keine Grenzen kennt, möchten wir deinen Auslandsaufenthalt unterstützen. Wir freuen uns auf eine besonders kreative Bewerbung von dir!

    Die Voraussetzungen für dein Leistungs-Teilstipendium von Ayusa-Intrax


    Für das Ayusa-Leistungs-Teilstipendium kannst du dich bewerben, wenn du die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllst und du:

    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis vorweisen kannst
    • keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen; keine 4 in der Sprache des Ziellandes hast
    • herausragende Motivation für den Schüleraustauschund ein besonderes Interesse für das Gastland mitbringst
    • und außergewöhnliche Leistungen in den Bereichen Sport und/oder Kreativität zeigst.

    ABLAUF


    Schritt 1: Stipendien Kurzbewerbung - Abgabetermin spätestens: 14. September 2012


    Reiche deine unverbindliche Kurzbewerbung vollständig ein. Dazu gehören:

    • Deine letzten drei Versetzungszeugnisse und ein lachendes Foto
    • Nachweis der Kenntnisse der Sprache des Gastlandes, bzw. wo nicht erforderlich der englischen Sprache (durch deine Zeugnisse oder Zertifikate, Bestätigung durch den Sprachlehrer etc.)
    • Lade den Vordruck für den Stipendien-Fragebogen auf unserer Homepage herunter und beantworte die folgenden vier Fragen (in der Landessprache des Gastlandes oder alternativ auf Englisch):
      • Warum möchtest du als Austauschschüler ins Ausland gehen?
      • Warum bist du für ein Austauschjahr in dem Land deiner Wahl besonders geeignet?
      • Wie werden deine Gastfamilie und Mitschüler im Ausland von deiner Anwesenheit profitieren?
      • Warum hast du ein Teilstipendium verdient?
    • Ein Empfehlungsschreiben, von einer dir bekannten Person wie z.B. Trainer, Betreuer oder Lehrer, der dich hinsichtlich des geplanten Schüleraustauschs bewerten kann. Den Vordruck für das Empfehlungsschreiben kannst du ebenfalls auf unserer Homepage herunterladen.
    • Nachweis des sportlichen und/oder kreativen Engagements in Form von Beispielen deines Könnens und/oder Referenzen, Urkunden, etc.

    Schritt 2: Abgabetermin der Bewerbungsunterlagen bis spätestens: 28. September 2012


    Reiche die kompletten Bewerbungsunterlagen ein, die wir dir nach Erhalt der unter Schritt 1 aufgeführten Unterlagen zugeschickt haben. Bei den Stipendienbewerbern erfolgt zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertragsabschluss. Die Unterlagen bilden neben dem Auswahlgespräch die Basis zur Aufnahme in das Ayusa Schüleraustausch-Programm und zur Vergabe der Teilstipendien.


    Schritt 3: Stipendientag mit Sprachtest und Auswahlgespräch im November


    Geeignete Schülerinnen und Schüler werden zu Stipendientagen eingeladen, die im November in verschiedenen Städten Deutschlands stattfinden.


    Schritt 4: Anfang Dezember: Bekanntgabe der Teilstipendiengewinner


    Jedem Teilnehmer, der ein Stipendium bekommt, richten wir einen Blog ein und erwarten spannende Berichte sowie Erfahrungen und Fotos sowie die Bereitschaft ggf. ein Zeitungsinterview oder ähnliches zu machen.


    Mehr Infos unter: http://www.ayusa.de/schueleraustausch/stipendien.html

    Mehrere leistungsbezogene Schüleraustausch Teilstipendien bis maximal 1.500 € werden an Schüler und Schülerinnen vergeben. Finanzielle Bedürftigkeit ist nicht ausschlaggebend, denn das Teilstipendium wird vergeben als Leistungsanerkennung für Soziales Engagement:
    Du bist ein sozialer Mensch. Dein Engagement für sozial schwächer Gestellte, für ältere Menschen oder für Mitschüler ist stark ausgeprägt. Du hilfst gern und das auch regelmäßig in der Schule, Kirche, im Verein oder in einer gemeinnützigen Organisation. Wir möchten deine soziale Ader gerne fördern: Auch im Ausland kannst du dich engagieren!

    Die Voraussetzungen für dein Leistungs-Teilstipendien von Ayusa-Intrax


    Für das Ayusa-Leistungs-Teilstipendium kannst du dich bewerben, wenn du die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllst und du:

    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis vorweisen kannst
    • keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen; keine 4 in der Sprache des Ziellandes hast
    • herausragende Motivation für den Schüleraustauschund ein besonderes Interesse für das Gastland mitbringst
    • und außergewöhnliche Leistungen durch soziales Engagement zeigst.

    ABLAUF


    Schritt 1: Stipendien Kurzbewerbung - Abgabetermin spätestens: 14. September 2012


    Reiche deine unverbindliche Kurzbewerbung vollständig ein. Dazu gehören:

    • Deine letzten drei Versetzungszeugnisse und ein lachendes Foto
    • Nachweis der Kenntnisse der Sprache des Gastlandes, bzw. wo nicht erforderlich der englischen Sprache (durch deine Zeugnisse oder Zertifikate,
      Bestätigung durch den Sprachlehrer etc.)
    • Lade den Vordruck für den Stipendien-Fragebogen auf unserer Homepage herunter und beantworte die folgenden vier Fragen (in der Landessprache des Gastlandes oder alternativ auf Englisch):
      • Warum möchtest du als Austauschschüler ins Ausland gehen?
      • Warum bist du für ein Austauschjahr in dem Land deiner Wahl besonders geeignet?
      • Wie werden deine Gastfamilie und Mitschüler im Ausland von deiner Anwesenheit profitieren?
      • Warum hast du ein Teilstipendium verdient?
    • Ein Empfehlungsschreiben, von einer dir bekannten Person wie z.B. Trainer, Betreuer oder Lehrer, der dich hinsichtlich des geplanten
      Schüleraustauschs bewerten kann. Den Vordruck für das Empfehlungsschreiben kannst du ebenfalls auf unserer Homepage
      herunterladen.
    • Nachweis des sozialen Engagements in Form von Beispielen deines Könnens und/oder Referenzen, Urkunden, etc.

    Schritt 2: Abgabetermin der Bewerbungsunterlagen bis spätestens: 28. September 2012


    Reiche die kompletten Bewerbungsunterlagen ein, die wir dir nach Erhalt der unter Schritt 1 aufgeführten Unterlagen zugeschickt haben. Bei den Stipendienbewerbern erfolgt zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertragsabschluss. Die Unterlagen bilden neben dem Auswahlgespräch die Basis zur Aufnahme in das Ayusa Schüleraustausch-Programm und zur Vergabe der Teilstipendien.


    Schritt 3: Stipendientag mit Sprachtest und Auswahlgespräch im November


    Geeignete Schülerinnen und Schüler werden zu Stipendientagen eingeladen, die im November in verschiedenen Städten Deutschlands stattfinden.


    Schritt 4: Anfang Dezember: Bekanntgabe der Teilstipendiengewinner


    Jedem Teilnehmer, der ein Stipendium bekommt, richten wir einen Blog ein und erwarten spannende Berichte sowie Erfahrungen und Fotos sowie die
    Bereitschaft ggf. ein Zeitungsinterview oder ähnliches zu machen.


    Mehr Infos unter: http://www.ayusa.de/schueleraustausch/stipendien.html

    Die Deutsch-Amerikanische Gesellschaft Bergisch Land (DASG) unterstützt in Zusammenarbeit mit Ayusa-Intrax auch in diesem Jahr wieder vier Schüler und Schülerinnen aus dem Bergischen Land, die ein Halb- oder Schuljahr in den USA verbringen möchten und sich durch besondere Leistungen in den Bereichen Sport, Kreatives oder Soziales auszeichnen. Die Teilstipendien sind auf jeweils 1.000 € dotiert. Auf dem Stipendientag in Wuppertal werden die
    Auswahlgespräche von der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft Bergisch Land durchgeführt. Bewerber aus dem Bergischen Land werden auch automatisch für das Ayusa Leistungs-Teilstipendium berücksichtigt.


    Die Voraussetzungen für ein regionales Teilstipendium


    Für die regionalen Teilstipendien kannst du dich bewerben, wenn du die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllst und du:

    • aus der oben genannten Region kommst
    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis vorweisen kannst
    • keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen; keine 4 in der Sprache des Ziellandes hast
    • herausragende Motivation für den Schüleraustausch und ein besonderes Interesse für das Gastland mitbringst und auf finanzielle Unterstützung angewiesen bist.

    ABLAUF


    Schritt 1: Stipendien Kurzbewerbung - Abgabetermin spätestens: 14. September 2012


    Reiche deine unverbindliche Kurzbewerbung vollständig ein. Dazu gehören:

    • Deine letzten drei Versetzungszeugnisse und ein lachendes Foto
    • Nachweis der Kenntnisse der Sprache des Gastlandes, bzw. wo nicht erforderlich der englischen Sprache (durch deine Zeugnisse oder Zertifikate, Bestätigung durch den Sprachlehrer etc.)
    • Lade den Vordruck für den Stipendien-Fragebogen auf unserer Homepage herunter und beantworte die folgenden vier Fragen (in der Landessprache des Gastlandes oder alternativ auf Englisch):
      • Warum möchtest du als Austauschschüler ins Ausland gehen?
      • Warum bist du für ein Austauschjahr in dem Land deiner Wahl besonders geeignet?
      • Wie werden deine Gastfamilie und Mitschüler im Ausland von deiner Anwesenheit profitieren?
      • Warum hast du ein Teilstipendium verdient?
    • Ein Empfehlungsschreiben, von einer dir bekannten Person wie z.B. Trainer, Betreuer oder Lehrer, der dich hinsichtlich des geplanten Schüleraustauschs bewerten kann. Den Vordruck für das Empfehlungsschreiben kannst du ebenfalls auf unserer Homepage herunterladen.
    • Nachweis des sportlichen, kreativen oder sozialen Engagements in Form von Beispielen deines Könnens und/oder Referenzen, Urkunden, etc.

    Schritt 2: Abgabetermin der Bewerbungsunterlagen bis spätestens: 28. September 2012


    Reiche die kompletten Bewerbungsunterlagen ein, die wir dir nach Erhalt der unter Schritt 1 aufgeführten Unterlagen zugeschickt haben. Bei den Stipendienbewerbern erfolgt zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertragsabschluss. Die Unterlagen bilden neben dem Auswahlgespräch die Basis zur Aufnahme in das Ayusa Schüleraustausch-Programm und zur Vergabe der Teilstipendien.


    Schritt 3: Stipendientag mit Sprachtest und Auswahlgespräch im November


    Geeignete Schülerinnen und Schüler werden zu Stipendientagen eingeladen, die im November in verschiedenen Städten Deutschlands stattfinden.


    Schritt 4: Anfang Dezember: Bekanntgabe der Teilstipendiengewinner


    Jedem Teilnehmer, der ein Stipendium bekommt, richten wir einen Blog ein und erwarten spannende Berichte sowie Erfahrungen und Fotos sowie die Bereitschaft ggf. ein Zeitungsinterview oder ähnliches zu machen.


    Mehr Infos unter: http://www.ayusa.de/schueleraustausch/stipendien.html

    Mit dem Ayusa-Intrax-Teilstipendium fördert Ayusa-Intrax Schüler, die ohne finanzielle Unterstützung einen Schüleraustausch nicht verwirklichen könnten. Wir vergeben deshalb jedes Jahr mehrere Teilstipendien an Schüler und Schülerinnen, die an einem Ayusa High School Programm teilnehmen. Stipendiaten können sich auf alle Ayusa Halbjahres- und Schuljahresprogramme bis zu 10.000 € Programmkosten bewerben. Das höchste Teilstipendium beträgt 3.000 €.


    Voraussetzungen für dein Schüleraustausch Teilstipendium


    Für das Ayusa-Teilstipendium kannst du dich bewerben, wenn du die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllst und du:

    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis vorweisen kannst
    • keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen; keine 4 in der Sprache des Ziellandes hast
    • herausragende Motivation für den Schüleraustausch und ein besonderes Interesse für das Gastland mitbringst
    • und auf finanzielle Unterstützung angewiesen bist.

    ABLAUF


    Schritt 1: Stipendien Kurzbewerbung - Abgabetermin spätestens: 14. September 2012


    Reiche deine unverbindliche Kurzbewerbung vollständig ein. Dazu gehören:

    • Deine letzten drei Versetzungszeugnisse und ein lachendes Foto
    • Nachweis der Kenntnisse der Sprache des Gastlandes, bzw. wo nicht erforderlich der englischen Sprache (durch deine Zeugnisse oder Zertifikate, Bestätigung durch den Sprachlehrer etc.)
    • Lade den Vordruck für den Stipendien-Fragebogen auf unserer Homepage herunter und beantworte die folgenden vier Fragen (in der Landessprache des Gastlandes oder alternativ auf Englisch):
      • Warum möchtest du als Austauschschüler ins Ausland gehen?
      • Warum bist du für ein Austauschjahr in dem Land deiner Wahl besonders geeignet?
      • Wie werden deine Gastfamilie und Mitschüler im Ausland von deiner Anwesenheit profitieren?
      • Warum hast du ein Teilstipendium verdient?
    • Ein Empfehlungsschreiben, von einer dir bekannten Person wie z.B. Trainer, Betreuer oder Lehrer, der dich hinsichtlich des geplanten Schüleraustauschs bewerten kann. Den Vordruck für das Empfehlungsschreiben kannst du ebenfalls auf unserer Homepage herunterladen.

    Schritt 2: Abgabetermin der Bewerbungsunterlagen bis spätestens: 28. September 2012


    Reiche die kompletten Bewerbungsunterlagen ein, die wir dir nach Erhalt der unter Schritt 1 aufgeführten Unterlagen zugeschickt haben. Bei den Stipendienbewerbern erfolgt zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertragsabschluss. Die Unterlagen bilden neben dem Auswahlgespräch die Basis zur Aufnahme in das Ayusa Schüleraustausch-Programm und zur Vergabe der Teilstipendien.


    Schritt 3: Stipendientag mit Sprachtest und Auswahlgespräch im November


    Geeignete Schülerinnen und Schüler werden zu Stipendientagen eingeladen, die im November in verschiedenen Städten Deutschlands stattfinden.


    Schritt 4: Anfang Dezember: Bekanntgabe der Teilstipendiengewinner


    Jedem Teilnehmer, der ein Stipendium bekommt, richten wir einen Blog ein und erwarten spannende Berichte sowie Erfahrungen und Fotos sowie die Bereitschaft ggf. ein Zeitungsinterview oder ähnliches zu machen.


    Mehr Infos unter: http://www.ayusa.de/schueleraustausch/stipendien.html

    Schüleraustausch Sport-Stipendium

    • Sport-Stipendium in Höhe von 1.500 €
    • Für ein Schulhalbjahres- oder Ganzjahresprogramm in deinem Wunschland
    • Ab Sommer/Herbst 2013
    • Bewerbungsfrist: 29. Juni 2012
    • Bewerbungsunterlagen sind auf www.schul-liga.de/sportstipendium.html

    Ergreife die Chance und bewirb dich jetzt für das Sport-Stipendium, dass Ayusa-Intrax zusammen mit der SCHUL LIGA vergibt.
    Die SCHUL Liga ist Deutschlands erste und größte Schul-Fußball-Liga im Indoor Soocer. Spaß am Sport, Integration und sinnvolle Freizeitgestaltung stehen im Mittelpunkt. Organisiert wird die SCHUL LIGA vom Freundeskreis Fair Play und Integration e. V.


    Teilnahmevoraussetzungen

    • Du spielst bei der SCHUL LIGA mit oder deine Schule nimmt an der SCHUL LIGA teil.
    • Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis
    • Keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen
    • Keine 4 in der Sprache des Ziellandes (Das gilt für USA, Kanada, England, Irland, Australien, Neuseeland, Frankreich. Für andere Länder gilt: Grundkenntnisse in der Landessprache)
    • Herausragende Motivation für den Schüleraustausch und ein besonderes Interesse für das Gastland

    Wir freuen uns auf deine Bwerbung! Die Bewerbungsunterlagen sind auf www.schul-liga.de/sportstipendium.html

    AYUSA International vergibt jedes Jahr mehrere Teilstipendien an Schüler und Schülerinnen, die für die Dauer von einem Schuljahr an einem AYUSA High School Programm teilnehmen. In diesem Jahr kannst du dich für ein Teilstipendium für Argentinien, Australien**, Brasilien, Costa Rica, Ecuador, England, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan*, Kanada, Neuseeland**, Skaninavien, Spanien, Taiwan und die USA bewerben.


    Mehrere leistungsbezogene Teilstipendien bis maximal 1.500 Euro werden an Schüler und Schülerinnen vergeben. Finanzielle Bedürftigkeit ist nicht ausschlaggebend, denn das Teilstipendium wird vergeben als Leistungsanerkennung für: Kreative!


    Du engagierst dich in der Theater AG, bist absolut literaturbegeistert, bist künstlerisch begabt oder lernst schon jahrelang ein Instrument? Wenn deine Kreativiät keine Grenzen kennt, möchten wir deinen Aus-landsaufenthalt unterstützen. Wir erwarten allerdings eine besonders kreati, ve Be- werbung von dir!


    Für ein AYUSA Teilstipendium kannst du dich bewerben, wenn du die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllst und:

    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis hattest
    • keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen; keine 4 in der Sprache des Ziellandes
    • für Japan: mind. 2 Jahre Sprachunterricht; für Taiwan: mind. 1 Jahr Sprachunterricht; für spanischsprachige Länder: mind. 1 Jahr Sprachunterricht
    • und eine herausragende schriftliche Bewerbung einreichst
    • uns beim Stipendientag im Oktober überzeugen kannst sowie den Sprachtest bestehst

    * Beim Japanprogramm ist auch ein Teilstipendium für eine Aufenthaltsdauer von einem Semester möglich
    ** Gilt nur für Schul- und Regionswahlprogramm


    ABLAUF
    a. Ab sofort bis spätestens 01. September 2010

    • Kurzbewerbung für ein AYUSA Leistungsstipendium
    • ein Foto
    • Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    • einen Aufsatz (eine DIN A 4 Seite mit Computer geschrieben) zum Thema: What makes me special? (in Englisch, Französisch, oder Spanisch, abhängig vom Zielland)
    • mind. ein aussagekräftiges Empfehlungsschreiben, z. B. vom Lehrer, Sporttrainer oder Betreuer

    b. Innerhalb von 2 Wochen nach Eingang der oben genannten Unterlagen
    die kompletten Bewerbungsunterlagen einreichen, die wir dir nach Erhalt der unter a. aufgeführten Unterlagen zuschicken. Bei den Stipendienbewerbern erfolgt zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertragsabschluss. Die Unterlagen bilden neben dem Auswahlgespräch die Basis zur Aufnahme in das AYUSA High School Programm und zur Vergabe der Stipendien.


    c. Im Oktober: Stipendientag mit Sprachtest und Auswahlgespräch
    Geeignete Schülerinnen und Schüler werden zu Stipendientagen eingeladen, die im Oktober in Berlin, Hamburg, Hannover, Mannheim, München, Köln und Wuppertal stattfinden.


    d. Ende November: Bekanntgabe der Stipendiengewinner
    Jedem Stipendiumsgewinner, der AYUSA Teilnehmer wird, richten wir einen AYUSA Blog ein und erwarten spannende Berichte, Erfahrungen und Fotos rund um das Austauschjahr.


    Mehr Infos unter: http://www.ayusa.de/schueleraustausch/stipendien.html

    AYUSA International vergibt jedes Jahr mehrere Teilstipendien an Schüler und Schülerinnen, die für die Dauer von einem Schuljahr an einem AYUSA High School Programm teilnehmen. In diesem Jahr kannst du dich für ein Teilstipendium für Argentinien, Australien**, Brasilien, Costa Rica, Ecuador, England, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan*, Kanada, Neuseeland**, Skandinavien, Spanien, Taiwan und die USA bewerben.


    Mehrere leistungsbezogene Teilstipendien bis maximal 1.500 Euro werden an Schüler und Schülerinnen vergeben. Finanzielle Bedürftigkeit ist nicht ausschlaggebend, denn das Teilstipendium wird vergeben als Leistungsanerkennung für: Sportler!


    Du bist seit mehreren Jahren in einer Sportart aktiv und nimmst an Wettkämpfen, Liga- bzw. Punktspielen teil? Wenn du dich außerdem auch noch in deinem Verein engagierst und als Jugendwart, Trainer, Schiedsrichter o.ä. arbeitest, ist das Sportstipendium genau richtig für dich!


    Für ein AYUSA Teilstipendium kannst du dich bewerben, wenn du die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllst und:

    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis hattest
    • keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen; keine 4 in der Sprache des Ziellandes
    • für Japan: mind. 2 Jahre Sprachunterricht; für Taiwan: mind. 1 Jahr Sprachunterricht; für spanischsprachige Länder: mind. 1 Jahr Sprachunterricht
    • und eine herausragende schriftliche Bewerbung einreichst
    • uns beim Stipendientag im Oktober überzeugen kannst sowie den Sprachtest bestehst

    * Beim Japanprogramm ist auch ein Teilstipendium für eine Aufenthaltsdauer von einem Semester möglich
    ** Gilt nur für Schul- und Regionswahlprogramm


    ABLAUF
    a. Ab sofort bis spätestens 01. September 2010

    • Kurzbewerbung für ein AYUSA Leistungsstipendium
    • ein Foto
    • Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    • einen Aufsatz (eine DIN A 4 Seite mit Computer geschrieben) zum Thema: What makes me special? (in Englisch, Französisch, oder Spanisch, abhängig vom Zielland)
    • mind. ein aussagekräftiges Empfehlungsschreiben, z. B. vom Lehrer, Sporttrainer oder Betreuer

    b. Innerhalb von 2 Wochen nach Eingang der oben genannten Unterlagen
    die kompletten Bewerbungsunterlagen einreichen, die wir dir nach Erhalt der unter a. aufgeführten Unterlagen zuschicken. Bei den Stipendienbewerbern erfolgt zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertragsabschluss. Die Unterlagen bilden neben dem Auswahlgespräch die Basis zur Aufnahme in das AYUSA High School Programm und zur Vergabe der Stipendien.


    c. Im Oktober: Stipendientag mit Sprachtest und Auswahlgespräch
    Geeignete Schülerinnen und Schüler werden zu Stipendientagen eingeladen, die im Oktober in Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, Nürnberg und Wuppertal stattfinden.


    d. Ende November: Bekanntgabe der Stipendiengewinner
    Jedem Stipendiumsgewinner, der AYUSA Teilnehmer wird, richten wir einen AYUSA Blog ein und erwarten spannende Berichte, Erfahrungen und Fotos rund um das Austauschjahr.


    Mehr Infos unter: http://www.ayusa.de/schueleraustausch/stipendien.html

    AYUSA International vergibt jedes Jahr mehrere Teilstipendien an Schüler und Schülerinnen, die für die Dauer von einem Schuljahr an einem AYUSA High School Programm teilnehmen. In diesem Jahr kannst du dich für ein Teilstipendium für Argentinien, Australien**, Brasilien, Costa Rica, Ecuador, England, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan*, Kanada, Neuseeland**, Skandinavien, Spanien, Taiwan und die USA bewerben.


    Mehrere leistungsbezogene Teilstipendien bis maximal 1.500 Euro werden an Schüler und Schülerinnen vergeben. Finanzielle Bedürftigkeit ist nicht ausschlaggebend, denn das Teilstipendium wird vergeben als Leistungsanerkennung für: sozial Engagierte!


    Du bist ein sozialer Mensch. Dein Engagement für sozial schwächer Gestellte, für ältere Menschen oder für Mitschüler ist stark ausgeprägt. Du hilfst gern und regelmäßig in der Schule, Kirche, im Verein oder in einer gemeinnützigen Organisation. Wir möchten deine soziale Ader gerne fördern: Auch im Ausland kannst du dich engagieren!


    Für ein AYUSA Teilstipendium kannst du dich bewerben, wenn du die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllst und:

    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis hattest
    • keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen; keine 4 in der Sprache des Ziellandes
    • für Japan: mind. 2 Jahre Sprachunterricht; für Taiwan: mind. 1 Jahr Sprachunterricht; für spanischsprachige Länder: mind. 1 Jahr Sprachunterricht
    • und eine herausragende schriftliche Bewerbung einreichst
    • uns beim Stipendientag im Oktober überzeugen kannst sowie den Sprachtest bestehst

    * Beim Japanprogramm ist auch ein Teilstipendium für eine Aufenthaltsdauer von einem Semester möglich
    ** Gilt nur für Schul- und Regionswahlprogramm


    ABLAUF
    a. Ab sofort bis spätestens 01. September 2010

    • Kurzbewerbung für ein AYUSA Leistungsstipendium
    • ein Foto
    • Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    • einen Aufsatz (eine DIN A 4 Seite mit Computer geschrieben) zum Thema: What makes me special? (in Englisch, Französisch, oder Spanisch, abhängig vom Zielland)
    • mind. ein aussagekräftiges Empfehlungsschreiben, z. B. vom Lehrer, Sporttrainer oder Betreuer

    b. Innerhalb von 2 Wochen nach Eingang der oben genannten Unterlagen
    die kompletten Bewerbungsunterlagen einreichen, die wir dir nach Erhalt der unter a. aufgeführten Unterlagen zuschicken. Bei den Stipendienbewerbern erfolgt zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertragsabschluss. Die Unterlagen bilden neben dem Auswahlgespräch die Basis zur Aufnahme in das AYUSA High School Programm und zur Vergabe der Stipendien.


    c. Im Oktober: Stipendientag mit Sprachtest und Auswahlgespräch
    Geeignete Schülerinnen und Schüler werden zu Stipendientagen eingeladen, die im Oktober in Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, Nürnberg und Wuppertal stattfinden.


    d. Ende November: Bekanntgabe der Stipendiengewinner
    Jedem Stipendiumsgewinner, der AYUSA Teilnehmer wird, richten wir einen AYUSA Blog ein und erwarten spannende Berichte, Erfahrungen und Fotos rund um das Austauschjahr.


    Mehr Infos unter: http://www.ayusa.de/schueleraustausch/stipendien.html

    AYUSA International vergibt jedes Jahr mehrere Teilstipendien an Schüler und Schülerinnen, die für die Dauer von einem Schuljahr an einem AYUSA High School Programm teilnehmen. In diesem Jahr kannst du dich für ein Teilstipendium für Argentinien, Australien**, Brasilien, Costa Rica, Ecuador, England, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan*, Kanada, Neuseeland**, Skandinavien, Spanien, Taiwan und die USA bewerben.


    Mehrere Teilstipendien werden auf Grund finanzieller Bedürftigkeit bis maximal 3.000 Euro an Schüler und Schülerinnen vergeben. Bitte vervollständige dafür den entsprechenden Abschnitt auf der Kurzbewerbung.


    Für ein AYUSA Teilstipendium kannst du dich bewerben, wenn du die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllst und:

    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis hattest
    • keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen; keine 4 in der Sprache des Ziellandes
    • für Japan: mind. 2 Jahre Sprachunterricht; für Taiwan: mind. 1 Jahr Sprachunterricht; für spanischsprachige Länder: mind. 1 Jahr Sprachunterricht
    • und eine herausragende schriftliche Bewerbung einreichst
    • uns beim Stipendientag im Oktober überzeugen kannst sowie den Sprachtest bestehst

    * Beim Japanprogramm ist auch ein Teilstipendium für eine Aufenthaltsdauer von einem Semester möglich
    ** Gilt nur für Schul- und Regionswahlprogramm


    ABLAUF
    a. Ab sofort bis spätestens 01. September 2010

    • Kurzbewerbung für ein AYUSA Teilstipendium
    • ein Foto
    • Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    • einen Aufsatz (eine DIN A 4 Seite mit Computer geschrieben) zum Thema: What makes me special? (in Englisch, Französisch, oder Spanisch, abhängig vom Zielland)
    • mind. ein aussagekräftiges Empfehlungsschreiben, z. B. vom Lehrer, Sporttrainer oder Betreuer

    b. Innerhalb von 2 Wochen nach Eingang der oben genannten Unterlagen
    die kompletten Bewerbungsunterlagen einreichen, die wir dir nach Erhalt der unter a. aufgeführten Unterlagen zuschicken. Bei den Stipendienbewerbern erfolgt zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertragsabschluss. Die Unterlagen bilden neben dem Auswahlgespräch die Basis zur Aufnahme in das AYUSA High School Programm und zur Vergabe der Stipendien.


    c. Im Oktober: Stipendientag mit Sprachtest und Auswahlgespräch
    Geeignete Schülerinnen und Schüler werden zu Stipendientagen eingeladen, die im Oktober in Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, Nürnberg und Wuppertal stattfinden.


    d. Ende November: Bekanntgabe der Stipendiengewinner
    Jedem Stipendiumsgewinner, der AYUSA Teilnehmer wird, richten wir einen AYUSA Blog ein und erwarten spannende Berichte, Erfahrungen und Fotos rund um das Austauschjahr.


    Mehr Infos unter: http://www.ayusa.de/schueleraustausch/stipendien.html

    Anlässlich der Schüleraustausch-Messe 2010 vergibt AYUSA in Kooperation mit der BürgerStiftung Region Ahrensburg ein "Norddeutsches Teilstipendium" von 2.000 Euro für ein Schuljahr in den USA sowie Halb – und Ganzjahresaufenthalte in folgenden Ländern: Argentinien, Australien (Schul- und Regionswahlprogramm), Brasilien, Costa Rica, Dänemark, Ecuador, England, Finnland, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Kanada, Neuseeland
    (Schulwahlprogramm), Norwegen, Schweden, Spanien und Taiwan.


    Bewerber für ein regionales Teilstipendium müssen die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllen und:

    • in der Region wohnen, in der das Teilstipendium angeboten wird
    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis haben
    • keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen; keine 4 in der Sprache des Ziellandes
    • für Japan: mind. 2 Jahre Sprachunterricht; für Taiwan: mind. 1 Jahr Sprachunterricht; für spanischsprachige Länder: mind. 1 Jahr Sprachunterricht
    • sich ehrenamtlich engagieren
    • finanzielle Unterstützung benötigen
    • eine herausragende schriftliche Bewerbung einreichen
    • beim Stipendientag im Oktober überzeugen sowie den Sprachtest bestehen


    * Beim Japanprogramm ist auch ein Teilstipendium für eine Aufenthaltsdauer von einem Semester möglich
    ** Gilt nur für Schulwahlprogramm.


    ABLAUF
    a. Ab sofort bis spätestens 01. September 2010

    • Kurzbewerbung für ein AYUSA regionales Teilstipendium
    • Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    • einen Aufsatz (eine DIN A 4 Seite mit Computer geschrieben) zum Thema: What makes me special? (in Englisch, Französisch, oder Spanisch, abhängig vom Zielland)
    • mind. ein aussagekräftiges Empfehlungsschreiben, z. B. vom Lehrer, Sporttrainer oder Betreuer

    b. Innerhalb von 2 Wochen nach Eingang der oben genannten Unterlagen
    die kompletten Bewerbungsunterlagen einreichen, die wir dir nach Erhalt der unter a. aufgeführten Unterlagen zuschicken. Bei den Stipendienbewerbern erfolgt zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertragsabschluss. Die Unterlagen bilden neben dem Auswahlgespräch die Basis zur Aufnahme in das AYUSA High School Programm und zur Vergabe der Stipendien.


    c. Im Oktober: Stipendientag mit Sprachtest und Auswahlgespräch
    Geeignete Schülerinnen und Schüler werden zu Stipendientagen eingeladen, die im Oktober in Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, Nürnberg und Wuppertal stattfinden.


    d. Ende November: Bekanntgabe der Stipendiengewinner
    Jedem Stipendiumsgewinner, der AYUSA Teilnehmer wird, richten wir einen AYUSA Blog ein und erwarten spannende Berichte, Erfahrungen und Fotos rund um das Austauschjahr.


    Mehr Infos unter: http://www.ayusa.de/schueleraustausch/stipendien.html

    Die Deutsch-Amerikanische Gesellschaft Bergisch Land unterstützt in Zusammenarbeit mit der Austauschorganisation AYUSA International auch in diesem Jahr wieder vier Schüler und Schülerinnen aus dem Bergischen Land, die ein Schuljahr in den USA verbringen möchten. Die Teilstipendien sind auf jeweils 1.000 Euro dotiert. Auf dem Stipendientag in Wuppertal werden die Auswahlgespräche von der Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft Bergisch Land durchgeführt.


    Bewerber für ein regionales Teilstipendium müssen die allgemeinen Teilnahmevoraussetzungen erfüllen und:

    • in der Region wohnen, in der das Teilstipendium angeboten wird
    • einen Notendurchschnitt von mind. 2,5 im letzten Versetzungszeugnis haben
    • keine 5 in den letzten 3 Versetzungszeugnissen; keine 4 in der Sprache des Ziellandes
    • sich ehrenamtlich engagieren
    • finanzielle Unterstützung benötigen
    • eine herausragende schriftliche Bewerbung einreichen
    • beim Stipendientag im Oktober überzeugen sowie den Sprachtest bestehen

    ABLAUF
    a. Ab sofort bis spätestens 01. September 2010

    • Kurzbewerbung für ein regionales Teilstipendium
    • ein Foto
    • Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse
    • einen Aufsatz (eine DIN A 4 Seite mit Computer geschrieben) zum Thema: What makes me special? (in Englisch)
    • mind. ein aussagekräftiges Empfehlungsschreiben, z. B. vom Lehrer, Sporttrainer oder Betreuer

    b. Innerhalb von 2 Wochen nach Eingang der oben genannten Unterlagen
    die kompletten Bewerbungsunterlagen einreichen, die wir dir nach Erhalt der unter a. aufgeführten Unterlagen zuschicken. Bei den Stipendienbewerbern erfolgt zu diesem Zeitpunkt noch kein Vertragsabschluss. Die Unterlagen bilden neben dem Auswahlgespräch die Basis zur Aufnahme in das AYUSA High School Programm und zur Vergabe der Stipendien.


    c. Im Oktober: Stipendientag mit Sprachtest und Auswahlgespräch
    Geeignete Schülerinnen und Schüler werden zu Stipendientagen eingeladen, die im Oktober in Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Mannheim, Nürnberg und Wuppertal stattfinden.


    d. Ende November: Bekanntgabe der Stipendiengewinner
    Jedem Stipendiumsgewinner, der AYUSA Teilnehmer wird, richten wir einen AYUSA Blog ein und erwarten spannende Berichte, Erfahrungen und Fotos rund um das Austauschjahr.


    Mehr Infos unter: http://www.ayusa.de/schueleraustausch/stipendien.html