Posts by AJA Jugendaustausch

    Über 4 Millionen Euro für den Schüleraustausch
    Auch im nächsten Programmjahr 2015/216 vergeben die gemeinnützigen Austauschorganisationen AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., Deutsches Youth for Understanding Komitee e.V. (YFU) e.V., Experiment e.V., Open Door International e.V. (ODI), Partnership International e.V. (PI) sowie der Rotary Jugenddienst e.V. (RJD) über 4 Millionen Euro an Stipendien, um Jugendlichen eine interkulturelle Erfahrung zu ermöglichen.
    Bis zu 2,7 Millionen Euro fließen an Schülerinnen und Schüler, die ein Austauschjahr in eines von 60 Ländern weltweit verbringen wollen. Die Gegenseitigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil in der Arbeit der gemeinnützigen Jugendaustauschorganisationen. Daher vergeben die gemeinnützigen Mitglieder des AJA für den internationalen Schüleraustausch nach Deutschland bis zu 1,7 Millionen Euro an Stipendien für das Programmjahr 2015/2016.


    Die Chancen sind also groß, ein Stipendium für ein Schul(halb)jahr zu bekommen, egal in welchem Land der Schüleraustausch stattfinden soll. Informiere Dich jetzt unter www.aja-org.de!

    Den gemeinnützigen Austauschorganisationen des AJA ist es ein wichtiges Anliegen, möglichst vielen Jugendlichen den Weg ins Ausland zu ebnen. Aus diesem Grund vergibt der AJA Auslandsstipendien für ein Schüleraustauschprogramm für das Programmjahr 2015/2016 mit 50% Ermäßigung auf den Programmpreis. Die ausgeschrieben AJA-Auslandsstipendien und ihre Bewerbungsvoraussetzungen sind je nach Organisation unterschiedlich. Es ist nur eine Bewerbung für ein AJA-Auslandsstipendium im Rahmen eines Schüleraustauschprogramms der jeweiligen Organisation möglich und die Bewerbung erfolgt über die ausgewählte Organisation. Bewerben kann man sich über den jeweils angegebenen Link direkt bei einer der Mitgliedsorganisationen des AJA.
    Weitere Informationen direkt unter http://www.aja-org.de/stipendien-schueleraustausch/

    Den gemeinnützigen Austauschorganisationen des AJA ist es ein wichtiges Anliegen, möglichst vielen Jugendlichen den Weg ins Ausland zu ebnen. Aus diesem Grund vergibt der AJA Auslandsstipendien für ein Schüleraustauschprogramm für das Programmjahr 2015/2016 mit 50% Ermäßigung auf den Programmpreis. Die ausgeschrieben AJA-Auslandsstipendien und ihre Bewerbungsvoraussetzungen sind je nach Organisation unterschiedlich. Es ist nur eine Bewerbung für ein AJA-Auslandsstipendium im Rahmen eines Schüleraustauschprogramms der jeweiligen Organisation möglich und die Bewerbung erfolgt über die ausgewählte Organisation. Bewerben kann man sich über den jeweils angegebenen Link direkt bei einer der Mitgliedsorganisationen des AJA.
    Weitere Informationen direkt unter www.aja-org.de/stipendien-schueleraustausch/