Posts by TREFF-International

    Selbstdarstellung


    TREFF organisiert seit mehr als 30 Jahren High School Aufenthalte in die USA, nach Kanada, Australien und Neuseeland. Alle TREFF-Mitarbeiter verfügen über langjährige Auslandserfahrung. Wir kennen High School Aufenthalte nicht nur aus organisatorischer Sicht sondern auch aus der Sicht der Eltern, da bereits mehrere Kinder von TREFF-Mitarbeitern an High School Aufenthalten teilgenommen haben. Durch regelmäßige gegenseitige Besuche pflegen wir einen engen, persönlichen Kontakt zu unseren Partnern und Partnerschulen. Wir legen großen Wert auf eine ehrliche, persönliche Beratung um für jeden Bewerber die am besten geeignete Schule zu finden. Für unsere Teilnehmer bieten wir ein sehr umfangreiches Service-Paket: persönliche Beratung bei Ihnen zu Hause oder im TREFF-Büro, umfangreiches Informationsmaterial, Vorbereitungs-Seminare und Handbücher für Teilnehmer und Eltern,
    begleitete Flüge, Festpreisgarantie, Nachbereitungsseminar nach Rückkehr etc. Profitieren Sie von unserer Erfahrung seit 1984!


    Anzahl der WELTBÜRGER-Stipendien


    Für das Schuljahr 2019/2020 vergeben wir 2 WELTBÜRGER-Stipendien im Wert von jeweils 1.500 Euro


    Ausschreibung


    Wir möchten dazu beitragen jungen, engagierten Schülerinnen und Schülern ihren Traum vom besten Jahr ihres Lebens zu erfüllen. Kriterien zur
    Gewährung eines Stipendiums sind Bedürftigkeit, schulische Leistungen und zusätzliches Engagement.Die Stipendiaten verpflichten sich während des Aufenthaltes dreiErfahrungsberichte zuzusenden und nach dem Aufenthalt für ein Bewerberinterview oder ein Vorbereitungsseminar zur Verfügung zu stehen.


    Bewerbungsunterlagen


    - TREFF-Kurzbewerbung
    - Formlose, schriftliche Begründung warum man ein Stipendium erhalten sollte
    - Nachweis der Bedürftigkeit (Verdienstnachweis der Eltern)
    - Zeugniskopien der letzten beiden Schuljahre
    - Beschreibung des zusätzlichen Engagements


    Bewerbungsfrist


    Die Bewerbung um ein Stipendium sollte bis 31. Oktober bei uns eingegangen sein und die die kompletten Bewerbungsunterlagen für den
    Schulaufenthalt bis 1. Dezember für die Schulaufenthalte mit Beginn im Sommer 2019.



    TREFF Sprachreisen
    Wörthstraße 155
    72793 Pfullingen
    Tel. 07121 - 696 696 - 0
    e-Mail: info@treff-sprachreisen.de
    Web: http://www.treff-sprachreisen.de

    Selbstdarstellung


    TREFF organisiert seit mehr als 30 Jahren High School Aufenthalte in die USA, nach Kanada, Australien und Neuseeland. Alle TREFF-Mitarbeiter verfügen über langjährige Auslandserfahrung. Wir kennen High School Aufenthalte nicht nur aus organisatorischer Sicht sondern auch aus der Sicht der Eltern, da bereits mehrere Kinder von TREFF-Mitarbeitern an High School Aufenthalten teilgenommen haben. Durch regelmäßige gegenseitige Besuche pflegen wir einen engen, persönlichen Kontakt zu unseren Partnern und Partnerschulen. Wir legen großen Wert auf eine ehrliche, persönliche Beratung um für jeden Bewerber die am besten geeignete Schule zu finden. Für unsere Teilnehmer bieten wir ein sehr umfangreiches Service-Paket: persönliche Beratung bei Ihnen zu Hause oder im TREFF-Büro, umfangreiches Informationsmaterial, Vorbereitungs-Seminare und Handbücher für Teilnehmer und Eltern, begleitete Flüge, Festpreisgarantie, Nachbereitungsseminar nach Rückkehr etc. Profitieren Sie von unserer Erfahrung seit 1984!


    Anzahl der WELTBÜRGER-Stipendien


    Für das Schuljahr 2018/2019 vergeben wir 2 WELTBÜRGER-Stipendien im Wert von jeweils 1.000 Euro


    Ausschreibung


    Wir möchten dazu beitragen jungen, engagierten Schülerinnen und Schülern ihren Traum vom besten Jahr ihres Lebens zu erfüllen. Kriterien zur Gewährung eines Stipendiums sind Bedürftigkeit, schulische Leistungen und zusätzliches Engagement.Die Stipendiaten verpflichten sich während des Aufenthaltes dreiErfahrungsberichte zuzusenden und nach dem Aufenthalt für ein Bewerberinterview oder ein Vorbereitungsseminar zur Verfügung zu stehen.


    Bewerbungsunterlagen


    - TREFF-Kurzbewerbung
    - Formlose, schriftliche Begründung warum man ein Stipendium erhalten sollte
    - Nachweis der Bedürftigkeit (Verdienstnachweis der Eltern)
    - Zeugniskopien der letzten beiden Schuljahre
    - Beschreibung des zusätzlichen Engagements


    Bewerbungsfrist


    Die Bewerbung um ein Stipendium sollte bis 31. Oktober bei uns eingegangen sein und die die kompletten Bewerbungsunterlagen für den Schulaufenthalt bis 1. Dezember für die Schulaufenthalte mit Beginn im Sommer 2018.

    Selbstdarstellung


    TREFF organisiert seit mehr als 30 Jahren High School Aufenthalte in die USA, nach Kanada, Australien und Neuseeland. Alle TREFF-Mitarbeiter verfügen über langjährige Auslandserfahrung. Wir kennen High School Aufenthalte nicht nur aus organisatorischer Sicht sondern auch aus der Sicht der Eltern, da bereits mehrere Kinder von TREFF-Mitarbeitern an High School Aufenthalten teilgenommen haben. Durch jährliche gegenseitige Besuche pflegen wir einen engen, persönlichen Kontakt zu unseren Partnern und Partnerschulen. Wir legen großen Wert auf eine ehrliche, persönliche Beratung um für jeden Bewerber die bestgeeignete Schule zu finden. Für unsere Teilnehmer bieten wir ein sehr umfangreiches Service-Paket: persönliche Beratung bei Ihnen zu Hause oder im TREFF-Büro, umfangreiches Informationsmaterial, Vorbereitungs-Seminare und Handbücher für Teilnehmer und Eltern, begleitete Flüge, Festpreisgarantie, Nachbereitungsseminar nach Rückkehr
    etc. Profitieren Sie von unserer Erfahrung seit 1984!


    Anzahl der WELTBÜRGER-Stipendien


    Für das Schuljahr 2017/2018 vergeben wir:


    2 WELTBÜRGER-Stipendien im Wert von jeweils 1.000 Euro


    Ausschreibung


    Wir möchten dazu beitragen jungen, engagierten Schülerinnen und Schülern ihren Traum vom besten Jahr ihres Lebens zu erfüllen. Kriterien zur Gewährung eines Stipendiums sind Bedürftigkeit, schulische Leistungen und zusätzliches Engagement.Die Stipendiaten verpflichten sich während des Aufenthaltes drei Erfahrungsberichte zuzusenden und nach dem Aufenthalt für ein Bewerberinterview oder ein Vorbereitungsseminar zur Verfügung zu stehen.


    Bewerbungsunterlagen


    - TREFF-Kurzbewerbung
    - Formlose, schriftliche Begründung warum man ein Stipendium erhalten sollte
    - Nachweis der Bedürftigkeit (Verdienstnachweis der Eltern)
    - Zeugniskopien der letzten beiden Schuljahre
    - Beschreibung des zusätzlichen Engagements


    Bewerbungsfrist


    Die Bewerbung um ein Stipendium sollte bis 31. Oktober bei uns eingegangen sein und die die kompletten Bewerbungsunterlagen für den Schulaufenthalt bis 1. Dezember für die Schulaufenthalte mit Beginn im Sommer 2017.

    Selbstdarstellung
    TREFF organisiert seit mehr als 30 Jahren High School Aufenthalte in die USA, nach Kanada, Australien und Neuseeland. Alle TREFF-Mitarbeiter verfügen über langjährige Auslandserfahrung. Wir kennen High School Aufenthalte nicht nur aus organisatorischer Sicht sondern auch aus der Sicht der Eltern, da bereits mehrere Kinder von TREFF-Mitarbeitern an High School Aufenthalten teilgenommen haben. Durch jährliche gegenseitige Besuche pflegen wir einen engen, persönlichen Kontakt zu unseren Partnern und Partnerschulen. Wir legen großen Wert auf eine ehrliche, persönliche Beratung um für jeden Bewerber die bestgeeignete Schule zu finden. Für unsere Teilnehmer bieten wir ein sehr umfangreiches Service-Paket: persönliche Beratung bei Ihnen zu Hause oder in einem TREFF-Büro, umfangreiches Informationsmaterial, Vorbereitungs-Seminare und Handbücher für Teilnehmer und Eltern, begleitete Flüge, Festpreisgarantie, Nachbereitungsseminar nach Rückkehr etc. Profitieren Sie von unserer Erfahrung seit 1984!


    Anzahl der WELTBÜRGER-Stipendien
    Für das Schuljahr 2016/17 vergeben wir Stipendien im Gesamtwert von 10.000 Euro:
    2 WELTBÜRGER-Stipendien im Wert von jeweils 1.000 Euro
    5 WELTBÜRGER-Stipendien im Wert von jeweils 800 Euro
    8 WELTBÜRGER-Stipendien im Wert von jeweils 500 Euro


    Ausschreibung
    Wir möchten dazu beitragen jungen, engagierten Schülerinnen und Schülern ihren Traum vom besten Jahr ihres Lebens zu erfüllen. Kriterien zur Gewährung eines Stipendiums sind Bedürftigkeit, schulische Leistungen und zusätzliches Engagement.Die Stipendiaten verpflichten sich während des Aufenthaltes drei Erfahrungsberichte zuzusenden und nach dem Aufenthalt für ein Bewerberinterview oder ein Vorbereitungsseminar zur Verfügung zu stehen.


    Bewerbungsunterlagen
    - TREFF-Kurzbewerbung
    - Formlose, schriftliche Begründung warum man ein Stipendium erhalten sollte
    - Nachweis der Bedürftigkeit (Verdienstnachweis der Eltern)
    - Zeugniskopien der letzten beiden Schuljahre
    - Beschreibung des zusätzlichen Engagements


    Bewerbungsfrist
    Die Bewerbung um ein Stipendium sollte bis 31. Oktober bei uns eingegangen sein und die die kompletten Bewerbungsunterlagen für den Schulaufenthalt bis 1. Dezember für die Schulaufenthalte mit Beginn im Sommer 2016.

    Für das Schuljahr 2014/2015 vergibt TREFF International Education e.V. 2 Weltbürger-Schüleraustausch-Stipendien in Höhe von jeweils 1.500 EUR sowie 2 Weltbürger-Schüleraustausch-Stipendien in Höhe von jeweils 1.000 EUR und 2 Weltbürger-Schüleraustausch-Stipendien in Höhe von jeweils 800 EUR.

    Als eingetragener, gemeinnütziger Verein verwenden wir Überschüsse gemäß unseres Satzungszieles dazu, geeigneten Schülerinnen und Schülern die Teilnahme zu ermöglichen, sofern sie nicht über ausreichende finanzielle Mittel verfügen. Kriterien zur Vergabe sind die Schulnoten sowie die finanzielle Situation im Elternhaus.


    Teilstipendien bis zu 1.500,- €.
    Um ein Stipendium bewirbt man sich formlos, mit einer Zeugniskopie. In Deinem Antrag solltest Du Deine Qualifikation für ein Stipendium begründen und es sollte daraus hervorgehen, dass Deine Familie nicht über ausreichende Mittel zur vollständigen Eigenfinanzierung des High-School-Aufenthaltes verfügt (Anzahl d. Kinder, Verdienstbescheinigung, Sonderausgaben etc.).

    Für das Schuljahr 2013/2014 vergibt TREFF International Education e.V. 5 Weltbürger-Schüleraustausch-Stipendien in Höhe von jeweils 1.500 EUR.

    Als eingetragener, gemeinnütziger Verein verwenden wir Überschüsse gemäß unseres Satzungszieles dazu, geeigneten Schülerinnen und Schülern die Teilnahme zu ermöglichen, sofern sie nicht über ausreichende finanzielle Mittel verfügen. Kriterien zur Vergabe sind die Schulnoten sowie die finanzielle Situation im Elternhaus.


    Teilstipendien bis zu 1.500,- €.
    Um ein Stipendium bewirbt man sich formlos, mit einer Zeugniskopie. In Deinem Antrag solltest Du Deine Qualifikation für ein Stipendium begründen und es sollte daraus hervorgehen, dass Deine Familie nicht über ausreichende Mittel zur vollständigen Eigenfinanzierung des High-School-Aufenthaltes verfügt (Anzahl d. Kinder, Verdienstbescheinigung, Sonderausgaben etc.).

    Für das Schuljahr 2011/2012 vergibt TREFF International Education e.V. wieder Teilstipendien im Gesamtwert von jeweils 25.000,- €, darunter 12.000,- € Weltbürger-Schüleraustausch-Stipendien!


    Als eingetragener, gemeinnütziger Verein verwenden wir Überschüsse gemäß unseres Satzungszieles dazu, geeigneten Schülerinnen und Schülern die Teilnahme zu ermöglichen, sofern sie nicht über ausreichende finanzielle Mittel verfügen. Kriterien zur Vergabe sind die Schulnoten sowie die finanzielle Situation im Elternhaus.


    Teilstipendien bis zu 1.500,- €.
    Um ein Stipendium bewirbt man sich formlos, mit einer Zeugniskopie. In Deinem Antrag solltest Du Deine Qualifikation für ein Stipendium begründen und es sollte daraus hervorgehen, dass Deine Familie nicht über ausreichende Mittel zur vollständigen Eigenfinanzierung des High-School-Aufenthaltes verfügt (Anzahl d. Kinder, Verdienstbescheinigung, Sonderausgaben etc.).


    Formlose Bewerbung mit Gehaltsnachweis der Eltern an Herrn Kürbiss: b.kuerbiss@treff-sprachreisen.de.

    Zu unserem 25-jährigen Jubiläum vergeben wir für das Schuljahr 2010 - 2011 Stipendien im Gesamtwert von 25.000,-- €, darunter 11.000,-- € Weltbürger-Schüleraustausch-Stipendien:


    2 Stipendien à 1.500,-- €, 3 Stipendien à 1.000,-- € und 10 Stipendien à 500,-- €


    Kriterien zur Vergabe sind schulische leistungen, Bedürftigkeit, soziales Engagement. Formlose Bewerbung mit Gehaltsnachweis der Eltern an b.kuerbiss@treff-sprachreisen.de. :thumbsup: