Posts by Partnership International

    The American Dream Stipendium für den Schüleraustausch.


    Stipendium Schüleraustausch: Du würdest gern im Schuljahr 2023/2024 einen Schüleraustausch in den USA machen, in einer Gastfamilie leben und eine High School besuchen? Wir fördern Dich mit unserem American Dream!


    Unsere Stipendien für den Schüleraustausch


    In Zusammenarbeit mit The American Dream, einer Agentur für die Auswanderung in die Vereinigten Staaten, vergeben wir mehrere Stipendien für unsere Langzeitprogramme in die USA. Diese starten im Sommer und Du hast die Möglichkeit, für fünf oder zehn Monate im Ausland zu leben und zu lernen. Für das Schuljahr 2023/24 bieten wir drei Stipendien in Höhe von 4.000 bis 6.000 Euro an für einen Schüleraustausch in die USA an.


    Voraussetzungen für die Stipendienbewerbung


    Wir suchen für unsere Stipendien Schüler, die vom Schüleraustausch und von den USA besonders begeistert sind. Du kannst Dich bewerben, wenn:


    • Du bei Ausreise zwischen 15 (Stichtag 1. August 2023) und 17 Jahre alt (Stichtag 30. Juni 2023) bist und noch zur Schule gehst. Ältere und jüngere Teilnehmende können sich auf Anfrage und ggf. gegen Aufpreis ebenfalls auf ein Stipendium bewerben.
    • Du im Sommer 2023 Deinen Schüleraustausch starten möchtest.
    • Du vom Austausch und den USA besonders begeistert bist.
    • Du dazu bereit bist, regelmäßig Fotos und Texte für unsere Internetseite und Social Media (Instagram, Facebook) zur Verfügung zu stellen.
    • Wir nehmen auch gerne Bewerbungen von Schülern aus dem europäischen Ausland an, deren Muttersprache deutsch ist.

    Bewerbung


    Fülle das Bewerbungsformular für das The American Dream-Stipendium aus und bewirb Dich so ganz einfach auf das Stipendium für das Schuljahr 2023/2024


    Bitte gib unbedingt das Stichwort „The American Dream Stipendien“ im Formularfeld "Weitere Anmerkungen" an.



    Bewerbungsschluss für die PI-Stipendien ist der 30. September 2023!



    Das Auswahlverfahren im Überblick


    Unser Auswahlverfahren für das The American Dream-Stipendium besteht aus drei Teilen. Wir wollen Dich durch ein Auswahlgespräch, einen schriftlichen Teil und durch eine kreative Arbeit kennenlernen.


    • Schriftliche Bewerbungsunterlagen für das Stipendium
    • Dein Kennenlerngespräch
    • Dein Kreativbeitrag


    Es gibt auch die Möglichkeit, sich zusätzlich Unterstützung durch das Auslands-BAföG für Schüler zu holen. Das Auslands-BAföG kann jeder Schüler beantragen, der für einen Schulaufenthalt in ein anderes Land gehen will. Die Fördersumme richtet sich nach dem Einkommen der Eltern und muss nicht zurückgezahlt werden.

    PI-Stipendium für den Schüleraustausch.



    Stipendium Schüleraustausch: Du würdest gern im Schuljahr 2023/2024 einen Schüleraustausch machen, in einer Gastfamilie leben und eine High School besuchen? Wir fördern Dich mit unserem PI-Stipendium!


    Unsere Stipendien für den Schüleraustausch


    Jedes Jahr vergeben wir mehrere Stipendien für unsere Langzeitprogramme. Diese starten im Sommer und Du hast die Möglichkeit, für drei, fünf oder zehn Monate im Ausland zu leben und zu lernen. Für das Schuljahr 2023/2024 bieten wir vier Stipendien in Höhe von 3.000 bis 6.000 Euro für einen Schüleraustausch nach England, Irland, Kanada oder die USA an.


    Voraussetzungen für die Stipendienbewerbung


    Wir suchen für die PI-Stipendien engagierte Jugendliche, die vom Austausch und ihrem Gastland besonders begeistert sind. Grundsätzlich möchten wir vor allem Jugendliche unterstützen, die sich den Schüleraustausch ohne Stipendium nicht oder nur schwer leisten können. Du kannst Dich bewerben, wenn:


    • Du bei Ausreise zwischen 15 und 17 Jahre alt bist (14 und 18 auf Anfrage) und noch zur Schule gehst.
    • Du im Sommer 2023 Deinen Schüleraustausch starten möchtest.
    • Du vom Austausch und Deinem Wunschland begeistert bist.
    • Du dazu bereit bist, regelmäßig Fotos und Texte für unsere Internetseite und Social Media (Instagram, Facebook) zur Verfügung zu stellen.

    Bewerbung


    Fülle das Bewerbungsformular für das PI-Stipendium aus und bewirb Dich so ganz einfach auf das PI-Stipendium für das Schuljahr 2023/2024


    Bitte gib unbedingt das Stichwort „PI-Stipendium“ im Formularfeld "Weitere Anmerkungen" an.


    Bewerbungsschluss für die PI-Stipendien ist der 30. September 2023!



    Das Auswahlverfahren im Überblick


    Unser Auswahlverfahren für das PI-Stipendium besteht aus drei Teilen. Wir wollen Dich durch ein Auswahlgespräch, einen schriftlichen Teil und durch eine kreative Arbeit kennenlernen.


    • Schriftliche Bewerbungsunterlagen für das Stipendium
    • Dein Kennenlerngespräch
    • Dein Kreativbeitrag

    Es gibt auch die Möglichkeit, sich zusätzlich Unterstützung durch das Auslands-BAföG für Schüler zu holen. Das Auslands-BAföG kann jeder Schüler beantragen, der für einen Schulaufenthalt in ein anderes Land gehen will. Die Fördersumme richtet sich nach dem Einkommen der Eltern und muss nicht zurückgezahlt werden.

    Wir feiern 60 Jahre Partnership International und vergeben für das Schuljahr 2022/2023 deshalb sechs Jubiläumsstipendien zwischen 3.000 und 6.000 EUR. Reise mit uns nach England, Irland, Kanada oder die USA und verbringe für drei, fünf oder zehn Monate mit uns im Ausland.

    Ab dem 10. Mai kannst Du Dich für das Jubiläumsstipendium bewerben.


    Voraussetzungen für die Stipendienbewerbung


    Du kannst mit dem Jubiläumsstipendium bis zu zehn Monate im Ausland verbringen, wenn:

    • Du im Sommer 2022 in Deinen Schüleraustausch starten möchtest
    • Du bei der Ausreise zwischen 15 und 18 Jahre alt bist
    • Du vom Austausch begeistert bist
    • Du dazu bereit bist, regelmäßig Fotos, Texte und /oder Videos für unsere Internetseite, Printmaterialien und Social-Media-Kanäle (Instagram, Facebook, YouTube) zur Verfügung zu stellen

    Bewerbungsschluss für die Jubiläumsstipendien ist der 15. November 2021!


    Bewerbung

    • Fülle ab dem 10. Mai unsere Online-Bewerbung aus, die wir dann auf unserer Internetseite verlinken
    • Gib bitte im Feld "Anmerkungen" das Stichwort „Jubiläumsstipendium 2022/2023" an
    • Sende uns Kopien Deiner letzten drei Versetzungszeugnisse zu
    • Wir senden Dir nach Erhalt Deiner Online-Bewerbung Deine schriftlichen Bewerbungsunterlagen zu (Du hast vier Wochen Zeit, diese auszufüllen)

    Wir nehmen auch gerne Bewerbungen von Schülern aus Österreich und der Schweiz an.


    Auswahlverfahren


    Nach Deiner Bewerbung steht ein dreiteiliges Auswahlverfahren an:

    • Kennenlerngespräch
    • Motivationsschreiben
    • Kreativbeitrag

    Beim Kreativbeitrag kannst Du zeigen, wieso Du ein Jubiläumsstipendium bekommen solltest. Anlässlich unseres 60-jährigen PI-Jubiläums soll Dein Kreativbeitrag das Thema "60" und/oder "Wir feiern unser Jubiläum" aufgreifen. Zusätzlich darfst Du gerne Deine Begeisterung für Dein zukünftiges Austauschland zeigen. In Deiner Gestaltung bist Du völlig frei und darfst Deiner Kreativität freien Lauf lassen.


    Es gibt auch Möglichkeiten, sich zusätzlich Unterstützung durch das Auslands-BAföG für Schüler zu holen. Das Auslands-BAföG kann jeder Schüler beantragen, der für einen Schulaufenthalt in ein anderes Land gehen will. Die Fördersumme richtet sich nach dem Einkommen der Eltern und muss nicht zurückgezahlt werden.

    #PI-Stipendien – für Deinen Schüleraustausch ab Januar 2022


    Du willst ab Januar 2022 als Austauschschüler nach England, Kanada oder in die USA gehen, in einer Gastfamilie leben und die Schule in einem anderen Land kennenlernen? Dann bewirb Dich jetzt auf unsere PI-Stipendien für das zweite Schulhalbjahr 2021/2022 und hole Dir finanzielle Unterstützung für Deinen Schüleraustausch mit Partnership International e.V.


    Wir vergeben zwei Stipendien über je 2.500 Euro für das zweite Schulhalbjahr 2021/2022. Du kannst mit den PI-Stipendien ab Januar 2022 als Austauschschülerin oder Austauschschüler nach England, Kanada oder in den USA gehen. Die Dauer des Langzeitprogramms beträgt fünf Monate.


    Voraussetzungen für unsere Stipendien


    Wir suchen für die PI-Stipendien engagierte Schülerinnen und Schüler, die vom Austausch und ihrem Gastland besonders begeistert sind. Folgende Voraussetzungen solltest Du erfüllen, wenn Du Dich bewerben willst.

    • Du bist bei Ausreise zwischen 14 und 18 Jahre alt
    • Du hast eine große Begeisterung für den Schüleraustausch und Dein Wunschland
    • Du bist dazu bereit, uns vor und während Deiner Zeit im Ausland regelmäßig Fotos, Videos und Texte für unsere Internetseite und unsere Social Media Kanäle zur Verfügung zu stellen
    • Du hast einen Instagram-Account oder bist bereit, Dir einen zu erstellen, und ihn bis zum 31. August 2021 öffentlich zu zeigen

    Bewerbung

    • Bewirb Dich bis spätestens 15. August 2021mit unserem Online Bewerbungsformular
    • Gib bitte das Stichwort „#PI-Stipendien 2.Halbjahr“ an
    • Sende uns Deine letzten drei Versetzungszeugnisse zu
    • Wir senden Dir Deine Stipendienunterlagen zu
    • Für Deine Posts auf Instagram hast Du Zeit bis zum 31. August 2021

    Wir nehmen auch gerne Bewerbungen von Schülern aus Österreich und der Schweiz an.



    Das Auswahlverfahren


    Nachdem Du Dich online mit unserer Kurzbewerbung für die PI-Stipendien beworben hast, startet das dreiteilige Auswahlverfahren. Du hast somit ausreichend Gelegenheit, uns von Deiner Begeisterung für den Schüleraustausch zu überzeugen und uns zu erklären, warum Du das Stipendium verdient hast. So läuft die Bewerbung ab:

    • Kennenlerngespräch
    • Schriftliche Bewerbungsunterlagen für das Stipendium
    • Werde kreativ und zeige uns auf Deinem eigenen Instagram-Account, warum Du in Dein Wunschland reisen willst.

    Es gibt auch die Möglichkeit, sich zusätzlich Unterstützung durch das Auslands-BAföG für Schüler zu holen. Das Auslands-BAföG kann jeder Schüler beantragen, der für einen Schulaufenthalt in ein anderes Land gehen will. Die Fördersumme richtet sich nach dem Einkommen der Eltern und muss nicht zurückgezahlt werden.

    PI-Stipendium für den Schüleraustausch.

    Stipendium Schüleraustausch: Du würdest gern im Schuljahr 2021/2022 einen Schüleraustausch machen, in einer Gastfamilie leben und eine High School besuchen? Wir fördern Dich mit unserem PI-Stipendium!


    Unsere Stipendien für den Schüleraustausch


    Jedes Jahr vergeben wir mehrere Stipendien für unsere Langzeitprogramme. Diese starten jeweils im Sommer oder im Frühjahr und Du hast die Möglichkeit, für drei, fünf oder zehn Monate im Ausland zu leben und zu lernen. Für das Schuljahr 2021/2022 bieten wir ein Stipendium über 50% des Basispreises nach Irland, England und in die USA an.


    Voraussetzungen für die Stipendienbewerbung


    Wir suchen für unsere Stipendien Schüler, die vom Schüleraustausch und von Ihrem Gastland besonders begeistert sind. Du kannst Dich bewerben, wenn:


    • Du bei Ausreise zwischen 15 und 18 Jahre alt bist.
    • Du vom Austausch begeistert bist.
    • Du dazu bereit bist, regelmäßig Fotos und Texte für unsere Internetseite und Social Media (Instagram, Facebook) zur Verfügung zu stellen.

    Bewerbung



    Fülle das Bewerbungsformular für das PI-Stipendium aus und bewirb Dich so ganz einfach auf das PI-Stipendium für das Schuljahr 2021/2022


    Bitte gib unbedingt das Stichwort „PI-Stipendium Schuljahr 2021/2022“ im Formularfeld "Weitere Anmerkungen" an.


    Bewerbungsschluss für die PI-Stipendien ist der 15. November 2020!





    Das Auswahlverfahren im Überblick

    Unser Auswahlverfahren für das PI-Stipendium besteht aus drei Teilen. Wir wollen Dich durch ein Auswahlgespräch, einen schriftlichen Teil und durch eine kreative Arbeit kennenlernen.


    • Dein Kennenlerngespräch
    • Schriftliche Bewerbungsunterlage für das Stipendium:
    • Dein Kreativbeitrag

    Es gibt auch die Möglichkeit, sich zusätzlich Unterstützung durch das Auslands-BAföG für Schüler zu holen. Das Auslands-BAföG kann jeder Schüler beantragen, der für einen Schulaufenthalt in ein anderes Land gehen will. Die Fördersumme richtet sich nach dem Einkommen der Eltern und muss nicht zurückgezahlt werden.

    Nachhaltigkeitsstipendium für Schüler


    Wir vergeben ein Nachhaltigkeitsstipendium für Schüler, die für mehrere Monate ins Ausland wollen. Du denkst und handelst nachhaltig? Du willst diese Einstellung auch während Deines Schüleraustauschs weitergeben? Dann bewirb Dich auf unser Nachhaltigkeitsstipendium für das Schuljahr 2021/2022. Dadurch holst Du Dir finanzielle Unterstützung für Deinen Schüleraustausch.


    Zusammen mit dem Energieversorger RheinEnergie vergeben wir ein Stipendium über 3.000 Euro für das Schuljahr 2021/2022. Mit dem Nachhaltigkeitsstipendium kannst Du als Austauschschülerin oder Austauschschüler nach England, Irland, Kanada oder in die USA gehen. Dabei kann Dein Schüleraustausch rund drei, fünf oder zehn Monate dauern.


    Voraussetzungen für unser Stipendium


    Wir suchen für das Nachhaltigkeitsstipendium Schülerinnen und Schüler, die vom Schüleraustausch und ihrem Gastland begeistert sind. Außerdem sollen sie sich auch für das Thema Nachhaltigkeit engagieren. Deswegen solltest Du folgende Voraussetzungen erfüllen, wenn Du Dich bewerben willst.

    • Du bist bei Ausreise zwischen 14 und 18 Jahre alt
    • Du hast eine große Begeisterung für den Schüleraustausch und Dein Wunschland
    • Du engagierst Dich in Deiner Freizeit für das Thema Nachhaltigkeit und willst Dich auch während Deines Schüleraustauschs aktiv für mehr Nachhaltigkeit in Deinem Gastland einsetzen
    • Du bist dazu bereit, uns vor und während Deiner Zeit im Ausland regelmäßig Fotos, Videos und Texte für unsere Internetseite und unsere Social Media Kanäle zur Verfügung zu stellen

    Wir nehmen auch gerne Bewerbungen von Schülern aus dem europäischen Ausland an, sofern die Muttersprache deutsch ist.


    Bewerbung

    • Bewirb Dich mit unserem Online-Bewerbungsformular
    • Gib bitte das Stichwort „Nachhaltigkeitsstipendium“ an
    • Sende uns Deine letzten drei Versetzungszeugnisse zu
    • Wir senden Dir Deine Stipendienunterlagen zu

    Die Bewerbungsfrist für Deine Kurzbewerbung ist der 15. September 2020.



    Das Auswahlverfahren


    Nachdem Du Dich online mit unserer Kurzbewerbung für das Nachhaltigkeitsstipendium beworben hast, startet für Dich ein dreiteiliges Auswahlverfahren. Du hast somit ausreichend Gelegenheit, uns von Deiner Begeisterung für den Schüleraustausch zu überzeugen und uns zu erklären, warum Du das Stipendium verdient hast. So läuft die Bewerbung ab:

    • Kennenlerngespräch
    • Schriftliche Bewerbungsunterlagen für das Stipendium
    • Zeige uns, wie Du Dich in Deinem Gastland an Deiner Schule oder in Deiner Freizeit für das Thema Nachhaltigkeit engagieren möchtest. Du kannst Dein nachhaltiges Projekt zum Beispiel in einem Video, einer digitalen Collage, einem Podcast-Beitrag oder in einem Text erklären. Wichtig ist, dass es umsetzbar ist.

    Es gibt auch die Möglichkeit, sich zusätzlich Unterstützung durch das Auslands-BAföG für Schüler zu holen. Das Auslands-BAföG kann jeder Schüler beantragen, der für einen Schulaufenthalt in ein anderes Land gehen will. Die Fördersumme richtet sich nach dem Einkommen der Eltern und muss nicht zurückgezahlt werden.

    Die AJA-Organisationen vergeben für das Schuljahr 2020/2021 (Ausreise im Sommer 2020) insgesamt zehn Teilstipendien für ein Schulhalbjahr bzw. Schuljahr in einem von über 50 Ländern weltweit. Die Stipendienhöhe umfasst die Hälfte des Programmpreises. Außerdem ist eine Kombination des Teilstipendiums mit dem Schüler-BAföG möglich. Weitere Infos bei den AJA-Organisationen und unter https://www.xn--bafg-7qa.de/de…sbildung-praktika-441.php.


    Voraussetzungen für Bewerber:


    • Alter: Zwischen 15 und 18 Jahren am Ausreisetag (in manchen Ländern auch schon mit 14 Jahren)


    Ablauf des Bewerbungsverfahrens:

    • Online-Bewerbung bis zum 15.11.19 mit Angabe des Wunschlandes
    • Bewerbungsprozess durch die Mitgliedsorganisationen
    • Kontaktaufnahme der Organisation mit dem Bewerber
    • Weiterer Prozessablauf individuell je nach Organisation


    Die Weiterleitung an eine Austauschorganisation erfolgt zufällig, indem die Gesamtzahl der Bewerber so gleichmäßig wie möglich auf die Mitgliedsorganisationen verteilt werden. Daher haben Bewerber keinen Anspruch auf eine Weiterleitung zu einer bestimmten Mitgliedsorganisation.



    Weitere Informationen:


    Programmträger sind fünf der AJA-Mitgliedsorganisationen:


    • AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
    • Deutsches Youth For Unterstanding Komitee e.V. (YFU)
    • Experiment e.V.
    • Open Door International e.V.
    • Partnership International e.V.

    PI-Stipendien für den Schüleraustausch


    Stipendien Schüleraustausch: Du würdest gern im Schuljahr 2020/2021 einen Schüleraustausch machen, in einer Gastfamilie leben und eine High School besuchen? Wir fördern Dich mit unserem PI-Stipendium!


    Unsere Stipendien für den Schüleraustausch


    Jedes Jahr vergeben wir mehrere Stipendien für unsere Langzeitprogramme. Diese starten jeweils im Sommer oder im Frühjahr und Du hast die Möglichkeit, für drei, fünf oder zehn Monate im Ausland zu leben und zu lernen. Für das Schuljahr 2020/2021 bieten wir zwei Stipendien über 50% des Basispreises nach Irland, England und in die USA an.


    Voraussetzungen für die Stipendienbewerbung


    Wir suchen für unsere Stipendien Schüler, die vom Schüleraustausch und von ihrem Gastland besonders begeistert sind. Du kannst Dich bewerben, wenn:

    • Du bei Ausreise zwischen 15 und 18 Jahre alt bist.
    • Du vom Austausch begeistert bist.
    • Du dazu bereit bist, regelmäßig Fotos und Texte für unsere Internetseite und Social Media (Instagram, Facebook) zur Verfügung zu stellen.


    Bewerbung


    Fülle das Bewerbungsformular für die PI-Stipendien aus und bewirb Dich so ganz einfach auf die PI-Stipendien für das Schuljahr 2020/2021.


    Bitte gib unbedingt das Stichwort „PI-Stipendien Schuljahr 2020/2021“ im Formularfeld "Weitere Anmerkungen" an.


    Bewerbungsschluss für die PI-Stipendien ist der 15. November 2019!



    Das Auswahlverfahren im Überblick

    Unser Auswahlverfahren für die PI-Stipendien besteht aus drei Teilen. Wir wollen Dich durch ein Auswahlgespräch, einen schriftlichen Teil und durch eine kreative Arbeit kennenlernen.

    • Dein Kennenlerngespräch
    • Schriftliche Bewerbungsunterlage für das Stipendium:
    • Dein Kreativbeitrag


    Es gibt auch die Möglichkeit, sich zusätzlich Unterstützung durch das Auslands-BAföG für Schüler zu holen. Das Auslands-BAföG kann jeder Schüler beantragen, der für einen Schulaufenthalt in ein anderes Land gehen will. Die Fördersumme richtet sich nach dem Einkommen der Eltern und muss nicht zurückgezahlt werden.


    PI-Stipendien für den Schüleraustausch


    Stipendien Schüleraustausch: Du möchtest ein neues Land und eine neue Kultur kennenlernen, eine High School besuchen und in einer Gastfamilie leben? Dann bewirb Dich doch einfach für unser PI-Stipendium! Mit unserem Stipendienprogramm hast Du die Möglichkeit, finanzielle Unterstützung für das Wahrwerden deines Traums vom Schüleraustausch zu erhalten.


    Wir vergeben zwei Stipendien zu je 2.500 Euro für unsere Schüleraustauschprogramme nach England, Irland, Kanada und in die USA. Der Start in Deinen Schüleraustausch beginnt im Januar 2020. Du kannst deinen Austausch für drei oder fünf Monate in deinem Wunschland verbringen.

    Voraussetzungen für Stipendien


    Wir suchen für unsere PI-Stipendien Schüler, die vom Schüleraustausch und von ihrem Wunschland besonders begeistert sind. Du kannst Dich bewerben, wenn:

    • Du bei Ausreise zwischen 14 und 18 Jahre alt bist
    • Du vom Austausch begeistert bist
    • Du dazu bereit bist, regelmäßig Fotos und Texte für unsere Internetseite zur Verfügung zu stellen


    Bewerbung

    • Bewirb Dich bis spätestens 15. August 2019 mit unserem Online-Bewerbungsformular
    • Gib bitte das Stichwort „PI-Stipendien 2.Halbjahr“ an
    • Sende uns Deine letzten drei Versetzungszeugnisse zu
    • Wir senden Dir Deine Stipendienunterlagen zu

    Wir nehmen auch gerne Bewerbungen von Schülern aus Österreich und der Schweiz an.


    Das Auswahlverfahren für die PI-Stipendien


    Nachdem Du Dich online mit unserer Kurzbewerbung für die PI-Stipendien beworben hast, startet das dreiteilige Auswahlverfahren:

    • Dein Kennenlerngespräch
    • Schriftliche Bewerbungsunterlage für das Stipendium
    • Dein Kreativbeitrag für das Stipendium


    Es gibt auch die Möglichkeit, sich zusätzlich Unterstützung durch das Auslands-BAföG für Schüler zu holen. Das Auslands-BAföG kann jeder Schüler beantragen, der für einen Schulaufenthalt in ein anderes Land gehen will. Die Fördersumme richtet sich nach dem Einkommen der Eltern und muss nicht zurückgezahlt werden.

    Partnership International e.V. steht seit 1961 für internationale Begegnungen durch Schüleraustausch, vor allem im englischsprachigen Raum.
    Die Stipendien: Mit den Privatschulstipendien unseres Vereins kannst Du Dir für fünf oder zehn Monate in den USA deinen Traum vom Schüleraustausch erfüllen. Nahezu alle unserer Partnerschulen vergeben Stipendien an deutsche Schüler. Die Programmpreise an diesen Schulen mit Stipendium sind also zum Teil deutlich reduziert. Die Schulen befinden sich in den US-Staaten Kalifornien, Maine, Illinois, Montana, Colorado, New York und Pennsylvania. Es können mehrere Stipendien pro Partnerschule vergeben werden. Die Höhe des Stipendiumbetrags wird direkt von den Schulgebühren abgezogen.
    Weitere Infos gibt es unter https://www.partnership.de/sch…stausch/privatschule-usa/.


    Bewerberanforderungen:

    • Alter: 14 - 18 Jahre bei Ausreise
    • befriedigende Schulleistungen
    • gute Englischkenntnisse
    • Grundimpfschutz

    Die Bewerbungsfrist für das zweite Schulhalbjahr ab Januar endet immer am 31. Oktober des Vorjahres.
    Die Bewerbungsfrist für das volle Schuljahr ab Sommer endet stets am 31. März.



    Ablauf:


    Bei weiteren Fragen kannst du uns unter 0221 913 97 33 anrufen oder uns eine E-Mail an office@partnership.de schreiben.


    Viel Erfolg!
    Dein PI-Team


    Partnership International e.V.
    Hansaring 85
    50670 Köln
    Telefon: 0221 913 97 33
    E-Mail: office@partnership.de

    Besonders großer Stipendientopf zum 50-jährigen Jubiläum


    Am 22. Juli 2011 besteht der im Jahre 1961 gegründete gemeinnützige Verein Partnership International e.V. genau 50 Jahre. Das wird mit einem offiziellen Empfang und einer Geburtstagsparty am 23. Juli 2011 gefeiert. Nach 50 Jahren läuft der Stipendientopf noch immer über. Dafür sorgen in erster Linie das ehrenamtliche Engagement unserer Mitglieder und die stetige Ausweitung unserer Programme. Am Jahresende fließt jeder Cent, den wir nicht benötigt haben, in die Programmentwicklung und finanzielle Förderung unserer Teilnehmer. Ein halbes Jahrhundert lang hat sich unsere Philosophie bewährt und so freuen wir uns darüber, dass wir in unserem Jubiläumsjahr die stolze Summe von 50.000 Euro an Stipendien ausloben können! Schüler aller Schulformen können sich für ein Schuljahr im Ausland bewerben und Familien dürfen sich gerne bei uns melden, wenn sie ab September einen Gastschüler aufnehmen möchten. Informationen zu unseren Programmen gibt es unter: www.partnership.de.



    Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Bewerbung um ein Teilstipendium für das Schuljahr 2012/13:


    Offene, charakterlich gefestigte und flexible Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 17 Jahren mit soliden schulischen Leistungen (guter Gesamtnotendurchschnitt im Jahreszeugnis 2010/11), deren Familien finanziell nicht in der Lage sind, die Teilnahme an einem Schulprogramm im Ausland zu finanzieren, können sich um ein Teilstipendium bei Partnership International e.V. für die Länder Argentinien, Brasilien, Irland, Kolumbien, Polen und Taiwan bewerben.


    Bewerbungsschluss für die Kurzbewerbung ist der 15. Oktober 2011. Nach Feststellung der Erfüllung der Alters- und Notenvoraussetzungen wird jede/r Bewerber/in zu einem persönlichen Auswahlgespräch eingeladen und erhält ein länderspezifisches Paket ausführlicher Bewerbungsunterlagen.


    Die ausführlichen Bewerbungsunterlagen müssen bis spätestens 15. November 2011 bei uns eingegangen sein. Die Bewerberinnen und Bewerber, die auf Grund der schriftlichen Bewerbung und des Auswahlgespräches nicht in die engere Auswahl kommen, erhalten eine schriftliche Absage.



    Notwendige Unterlagen für die Kurzbewerbung:


    - Vollständig ausgefülltes Kurzbewerbungsformular (liegt unseren Programmausschreibungen bei und stehen auch hier zum Herunterladen bereit)


    - Ein formloses Bewerbungsschreiben mit der Bitte auf Zuerkennung eines Teilstipendiums. Die Gründe dafür, warum der/die Bewerber/in ein Stipendium verdient hätte, sollen deutlich zum Ausdruck kommen.


    - Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse (08/09, 09/10, 10/11 – ggf. nachzureichen)

    Besonders großer Stipendientopf zum 50-jährigen Jubiläum


    Am 22. Juli 2011 besteht der im Jahre 1961 gegründete gemeinnützige Verein Partnership International e.V. genau 50 Jahre. Das wird mit einem offiziellen Empfang und einer Geburtstagsparty am 23. Juli 2011 gefeiert. Nach 50 Jahren läuft der Stipendientopf noch immer über. Dafür sorgen in erster Linie das ehrenamtliche Engagement unserer Mitglieder und die stetige Ausweitung unserer Programme. Am Jahresende fließt jeder Cent, den wir nicht benötigt haben, in die Programmentwicklung und finanzielle Förderung unserer Teilnehmer. Ein halbes Jahrhundert lang hat sich unsere Philosophie bewährt und so freuen wir uns darüber, dass wir in unserem Jubiläumsjahr die stolze Summe von 50.000 Euro an Stipendien ausloben können! Schüler aller Schulformen können sich für ein Schuljahr im Ausland bewerben und Familien dürfen sich gerne bei uns melden, wenn sie ab September einen Gastschüler aufnehmen möchten. Informationen zu unseren Programmen gibt es unter: www.partnership.de.



    Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Bewerbung um ein Teilstipendium für das Schuljahr 2012/13:


    Offene, charakterlich gefestigte und flexible Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 17 Jahren mit soliden schulischen Leistungen (guter Gesamtnotendurchschnitt im Jahreszeugnis 2010/11), deren Familien finanziell nicht in der Lage sind, die Teilnahme an einem Schulprogramm im Ausland zu finanzieren, können sich um ein Teilstipendium bei Partnership International e.V. für die Länder Argentinien, Brasilien, Irland, Kolumbien, Polen und Taiwan bewerben.


    Bewerbungsschluss für die Kurzbewerbung ist der 15. Oktober 2011. Nach Feststellung der Erfüllung der Alters- und Notenvoraussetzungen wird jede/r Bewerber/in zu einem persönlichen Auswahlgespräch eingeladen und erhält ein länderspezifisches Paket ausführlicher Bewerbungsunterlagen.


    Die ausführlichen Bewerbungsunterlagen müssen bis spätestens 15. November 2011 bei uns eingegangen sein. Die Bewerberinnen und Bewerber, die auf Grund der schriftlichen Bewerbung und des Auswahlgespräches nicht in die engere Auswahl kommen, erhalten eine schriftliche Absage.



    Notwendige Unterlagen für die Kurzbewerbung:


    - Vollständig ausgefülltes Kurzbewerbungsformular (liegt unseren Programmausschreibungen bei und stehen auch hier zum Herunterladen bereit)


    - Ein formloses Bewerbungsschreiben mit der Bitte auf Zuerkennung eines Teilstipendiums. Die Gründe dafür, warum der/die Bewerber/in ein Stipendium verdient hätte, sollen deutlich zum Ausdruck kommen.


    - Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse (08/09, 09/10, 10/11 – ggf. nachzureichen)

    Besonders großer Stipendientopf zum 50-jährigen Jubiläum


    Am 22. Juli 2011 besteht der im Jahre 1961 gegründete gemeinnützige Verein Partnership International e.V. genau 50 Jahre. Das wird mit einem offiziellen Empfang und einer Geburtstagsparty am 23. Juli 2011 gefeiert. Nach 50 Jahren läuft der Stipendientopf noch immer über. Dafür sorgen in erster Linie das ehrenamtliche Engagement unserer Mitglieder und die stetige Ausweitung unserer Programme. Am Jahresende fließt jeder Cent, den wir nicht benötigt haben, in die Programmentwicklung und finanzielle Förderung unserer Teilnehmer. Ein halbes Jahrhundert lang hat sich unsere Philosophie bewährt und so freuen wir uns darüber, dass wir in unserem Jubiläumsjahr die stolze Summe von 50.000 Euro an Stipendien ausloben können! Schüler aller Schulformen können sich für ein Schuljahr im Ausland bewerben und Familien dürfen sich gerne bei uns melden, wenn sie ab September einen Gastschüler aufnehmen möchten. Informationen zu unseren Programmen gibt es unter: www.partnership.de.



    Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Bewerbung um ein Teilstipendium für das Schuljahr 2012/13:


    Offene, charakterlich gefestigte und flexible Schülerinnen und Schüler im Alter von 15 bis 17 Jahren mit soliden schulischen Leistungen (guter Gesamtnotendurchschnitt im Jahreszeugnis 2010/11), deren Familien finanziell nicht in der Lage sind, die Teilnahme an einem Schulprogramm im Ausland zu finanzieren, können sich um ein Teilstipendium bei Partnership International e.V. für die Länder Argentinien, Brasilien, Irland, Kolumbien, Polen und Taiwan bewerben.


    Bewerbungsschluss für die Kurzbewerbung ist der 15. Oktober 2011. Nach Feststellung der Erfüllung der Alters- und Notenvoraussetzungen wird jede/r Bewerber/in zu einem persönlichen Auswahlgespräch eingeladen und erhält ein länderspezifisches Paket ausführlicher Bewerbungsunterlagen.


    Die ausführlichen Bewerbungsunterlagen müssen bis spätestens 15. November 2011 bei uns eingegangen sein. Die Bewerberinnen und Bewerber, die auf Grund der schriftlichen Bewerbung und des Auswahlgespräches nicht in die engere Auswahl kommen, erhalten eine schriftliche Absage.



    Notwendige Unterlagen für die Kurzbewerbung:


    - Vollständig ausgefülltes Kurzbewerbungsformular (liegt unseren Programmausschreibungen bei und stehen auch hier zum Herunterladen bereit)


    - Ein formloses Bewerbungsschreiben mit der Bitte auf Zuerkennung eines Teilstipendiums. Die Gründe dafür, warum der/die Bewerber/in ein Stipendium verdient hätte, sollen deutlich zum Ausdruck kommen.


    - Kopien der letzten drei Versetzungszeugnisse (08/09, 09/10, 10/11 – ggf. nachzureichen)