AJA-Stipendium Schuljahr 2020/2021

    Fernweh? Dann komm zur JugendBildungsmesse JuBi! >>> Das Team von weltweiser, Bildungsexperten aus ganz Deutschland und ehemalige Programmteilnehmer freuen sich auf dich! >>> 54x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter weltweiser.de

    100% Fernweh: Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen!

      AJA-Stipendium Schuljahr 2020/2021

      Die AJA-Organisationen vergeben für das Schuljahr 2020/2021 (Ausreise im Sommer 2020) insgesamt zehn Teilstipendien für ein Schulhalbjahr bzw. Schuljahr in einem von über 50 Ländern weltweit. Die Stipendienhöhe umfasst die Hälfte des Programmpreises. Außerdem ist eine Kombination des Teilstipendiums mit dem Schüler-BAföG möglich. Weitere Infos bei den AJA-Organisationen und unter xn--bafg-7qa.de/de/ausland---s…sbildung-praktika-441.php.

      Voraussetzungen für Bewerber:

      • Alter: Zwischen 15 und 18 Jahren am Ausreisetag (in manchen Ländern auch schon mit 14 Jahren)


      Ablauf des Bewerbungsverfahrens:
      • Online-Bewerbung bis zum 15.11.19 mit Angabe des Wunschlandes
      • Bewerbungsprozess durch die Mitgliedsorganisationen
      • Kontaktaufnahme der Organisation mit dem Bewerber
      • Weiterer Prozessablauf individuell je nach Organisation

      Die Weiterleitung an eine Austauschorganisation erfolgt zufällig, indem die Gesamtzahl der Bewerber so gleichmäßig wie möglich auf die Mitgliedsorganisationen verteilt werden. Daher haben Bewerber keinen Anspruch auf eine Weiterleitung zu einer bestimmten Mitgliedsorganisation.


      Weitere Informationen:


      Programmträger sind fünf der AJA-Mitgliedsorganisationen:

      • AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
      • Deutsches Youth For Unterstanding Komitee e.V. (YFU)
      • Experiment e.V.
      • Open Door International e.V.
      • Partnership International e.V.

      Post was edited 3 times, last by “Partnership International” ().