YFU: Aumüller-Stipendien für Jugendliche aus Regensburg/Oberpfalz

    Fernweh? Dann komm zur JugendBildungsmesse JuBi! >>> Das Team von weltweiser, Bildungsexperten aus ganz Deutschland und ehemalige Programmteilnehmer freuen sich auf dich! >>> 54x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter weltweiser.de

    100% Fernweh: Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen!

      YFU: Aumüller-Stipendien für Jugendliche aus Regensburg/Oberpfalz


      Aumüller-Stipendien
      Für Jugendliche aus dem Raum Regensburg/Oberpfalz


      Stefan Aumüller verbrachte 1976/77 selbst mit YFU ein Jahr in Colorado, USA. Seitdem unterstützt er den Schüleraustausch mit ehrenamtlichem Engagement und großzügigen Spenden, die Schülerinnen und Schülern aus seiner Heimat Regensburg zugute kommen sollen.

      Wer ein Aumüller-Teilstipendium bekommen möchte, muss seinen Wohnsitz im Raum Regensburg/Oberpfalz haben. Die Bewerber werden gebeten, in einem kurzen Brief ihre Motivation darzulegen und zu begründen, warum gerade sie ein Aumüller-Stipendium bekommen sollten. Dieser Brief ist zusätzlich zu den normalen Bewerbungsunterlagen an die YFU-Geschäftsstelle in Hamburg zu senden.

      Geeignete Kandidaten werden voraussichtlich im Mai von Stefan Aumüller zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen und dann zeitnah über die Entscheidung informiert.

      Die Firma Aumüller Druck Regensburg fördert den Schüleraustausch mit allen über 40 YFU-Zielländern .
      Weitere Informationen:
      Internet: www.yfu.de/ins-ausland-gehen/aumueller
      E-Mail: info@yfu.de
      Telefon: 040 227002-0

      Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V.
      Gemeinnütziger Verein - Träger der freien Jugendhilfe