YFU: WELTBUERGER Stipendien für Asien und Osteuropa

    Fernweh? Dann komm zur JugendBildungsmesse JuBi! >>> Das Team von weltweiser, Bildungsexperten aus ganz Deutschland und ehemalige Programmteilnehmer freuen sich auf dich! >>> 47x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter www.weltweiser.de

    100% Fernweh: Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen!

      YFU: WELTBUERGER Stipendien für Asien und Osteuropa


      WELTBUERGER Stipendien von YFU

      Für Asien und Osteuropa

      Für das Programmjahr 2010/2011 vergibt YFU mehrere Weltbürger-Stipendien (siehe auch andere Kategorien), darunter auch ein Vollstipendium für ein Austauschjahr in einem YFU-Zielland in Asien oder Osteuropa.

      Wie vergibt YFU das Vollstipendium?
      Wenn Du ein WELTBUERGER Stipendium von YFU für Dein Austauschjahr in Osteuropa oder Asien bekommen möchtest, musst Du zusätzlich zu den normalen Bewerbungsunterlagen einen Aufsatz einreichen.
      In diesem Aufsatz legst Du Deine Motivation für ein Austauschjahr dar, begründest, warum Du für ein Austauschjahr in dem Land Deiner Wahl besonders geeignet bist und erklärst uns, warum wir Dich dabei finanziell mit einem Vollstipendium unterstützen sollten.

      Alle Bewerber werden zu einem regulären Auswahlgespräch eingeladen und später entscheidet der YFU-Stipendienausschuss, wer ein WELTBUERGER-Vollstipendium erhält.


      Welche Verantwortung habe ich als Stipendiat?

      Ein Vollstipendium von YFU ist eine Auszeichnung, die auch Verantwortung mit sich bringt: Wir erwarten von unseren Stipendiatinnen und Stipendiaten, dass sie die Ziele des internationalen Schüleraustauschs in der Öffentlichkeit mit besonderem Nachdruck vertreten und dabei auch auf unsere Programme verweisen.
      Als Stipendiat verpflichtest Du Dich, YFU Deutschland regelmäßig (zu Mitte und Ende des Jahres) über den Verlauf Deines Austauschjahres zu informieren.

      Wo gibt es die Bewerbungsunterlagen?
      Bewerbungsunterlagen für das YFU-Austauschjahr kannst Du angefordern unter
      Tel. 040 227002-0
      E-Mail info@yfu.de
      Im Internet: www.yfu.de
      Deutsches Youth For Understanding Komitee e.V.
      Gemeinnütziger Verein - Träger der freien Jugendhilfe

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „YFU“ ()