Die Carl Duisberg Centren vermitteln 2 Weltbürger-Stipendien für das öffentliche High School Programm USA 2018/2019

    Fernweh? Dann komm zur JugendBildungsmesse JuBi! >>> Das Team von weltweiser, Bildungsexperten aus ganz Deutschland und ehemalige Programmteilnehmer freuen sich auf dich! >>> 46x in Deutschland >>> Wir kommen auch in deine Nähe! >>> Eintritt frei >>> Alle Termine und Standorte unter www.weltweiser.de

    100% Fernweh: Auf der JuBi werden Träume zu Plänen! >>> Make It Happen!

      Die Carl Duisberg Centren vermitteln 2 Weltbürger-Stipendien für das öffentliche High School Programm USA 2018/2019

      Das Carl Duisberg High School Programm basiert auf der jahrzehntelangen Erfahrung der Carl Duisberg Gruppe im internationalen Austausch und wird von den Carl Duisberg Centren gemeinnützige GmbH durchgeführt. Seit mehr als 50 Jahren sind wir erfolgreich im Bereich der internationalen Weiterbildung und Personalentwicklung tätig. Dazu gehören u.a. auch die Vorbereitung auf den Auslandsaufenthalt durch qualifiziertes Fremdsprachentraining sowie Interkulturelles Training.

      Für das Schuljahr 2018/19 vermitteln wir 2 Weltbürger-Teilstipendien in Höhe von jeweils 2.000 €. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Folgende Voraussetzungen solltest du erfüllen:

      Teilnahme am Öffentlichen Programm USA ohne Wahlmöglichkeit (ohne Wahlprogramm oder Privatschulprogramm)
      Du hast dich entschieden, ein ganzes Schuljahr oder Schulsemester an einer öffentlichen High School in den USA zu verbringen. Schüler, die am Wahlprogramm oder am Privatschulprogramm teilnehmen möchten, sind vom Stipendium ausgeschlossen.

      Bewerbungsfrist: 30.11.2017 für Ausreisen im August/September 2018 bzw. 15.08.2017 für Ausreisen im Januar 2019 (Posteingang bei den Carl Duisberg Centren Köln)

      Bis zu diesem Termin können wir deinen vollständigen Teilstipendiumsantrag berücksichtigen, vorausgesetzt, deine Kurzbewerbung liegt gleichfalls vor.

      Notendurchschnitt: 2,0 und besser; letzte Englischnote: 2 oder besser

      Eignung
      Du bist grundsätzlich geeignet für die Programmteilnahme, dokumentiert durch die uns vorliegenden Bewerbungsunterlagen und den persönlichen Eindruck des Carl Duisberg Mitarbeiters, mit dem du das Bewerbungsgespräch führst.

      Soziales oder kulturelles Engagement
      Du hast dich über die Dauer von mindestens einem halben Jahr auf besondere Weise in einem sozialen oder kulturellen Bereich engagiert (z.B. Ehrenamt, Kirche, Leitung von Kindergruppen, Beschäftigung mit älteren Menschen, besonderes Engagement bei Schulaktivitäten). Hierüber benötigen wir eine von der sozialen oder kulturellen Einrichtung bzw. Organisation unterschriebene Bescheinigung, aus der hervorgeht, seit wann, in welchem Umfang und in welcher Funktion du dich dort engagiert hast.

      Finanzielle Notwendigkeit
      Bitte beachte, dass wir Familien unterstützen möchten, die auf finanzielle Hilfe angewiesen sind. Diese finanzielle Bedürftigkeit bitten wir, glaubhaft darzustellen.

      Die Vergabe der Teilstipendien erfolgt nach eingehender Prüfung durch die Carl Duisberg Centren gemeinnützige GmbH und die Stipendiengeber.

      Alle Bewerber erklären sich damit einverstanden, dass die Auswahlentscheidung in keinem Fall justiziabel ist.

      Du hast Fragen? Melde dich gerne bei uns! Du erreichst uns telefonisch von Montag bis Freitag, 9:00 Uhr bis 17:30 Uhr unter der Telefonnummer 0221-1626-207 oder per Email: highschool@cdc.de.

      Weitere Informationen zum USA High School Programm findest du hier: carl-duisberg-schueleraustausch.de/usa.html